Jane Austens „Sense and Sensibility and Sea Monsters“

Gepostet vor 8 Jahren, 1 Monat in #Misc #Books #Literature #Monster #Tentacles

Share: Twitter Facebook Mail


(Youtube Direktmonster)

Nach „Pride and Prejudice“ kommt jetzt auch ihr Erstling „Sense and Sensibility“ als Remix von Quirk Classics. Diesmal ohne Zombies, dafür mit Seemonstern. Nach dem Erfolg von Pride wollen sie die Kuh jetzt richtig melken.

1247599508sea_monsters_72dpi

Sense and Sensibility and Sea Monsters expands the original text of the beloved Jane Austen novel with all-new scenes of giant lobsters, rampaging octopi, two-headed sea serpents, and other biological monstrosities.

As our story opens, the Dashwood sisters are evicted from their childhood home and sent to live on a mysterious island full of savage creatures and dark secrets. While sensible Elinor falls in love with Edward Ferrars, her romantic sister Marianne is courted by both the handsome Willoughby and the hideous man-monster Colonel Brandon. Can the Dashwood sisters triumph over meddlesome matriarchs and unscrupulous rogues to find true love? Or will they fall prey to the tentacles that are forever snapping at their heels?

This masterful portrait of Regency England blends Jane Austen’s biting social commentary with ultraviolent depictions of sea monsters biting. It’s survival of the fittest-and only the swiftest swimmers will find true love!

Sense and Sensibility and Sea Monsters (via Topless Robot)

Vorher auf Nerdcore:
Jane Austens „Pride and Prejudice“ im Zombie-Remix
Pride and Prejudice and Zombies: Deluxe Edition with 30% more Zombies

Animated Science-Book-Covers

Neue animierte Fachliteratur-GIFs von Henning Lederer, auf seiner Website als GIFs, ich hab' die mal freigestellt und runtergerechnet:

Haruo „Godzilla“ Nakajima R.I.P.

Haruo Nakajima, der Mann im Gummianzug in den ersten 12 Godzilla-Filmen, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Born in…

Topography of Dantes Inferno

Dantes Inferno zum Rumklicken. Viel zu angenehm illustriert für meinen Geschmack, aber immerhin Hölle.

Stephen Kings Pet Sematary House for sale

Das Haus, in dem Stephen King einen Sommer im Jahr 1979 an einer von zahlreichen Trucks befahrenen Straße lebte, und…

The Philosophy of the Weird and the Eerie

Right now I'm reading more books at once than should be healthy for me. Two of them are Mark Fishers…

Alex Ross does Universal Monsters

Comic-Cover-Legende Alex Ross zeichnet die Universal Monster. Limitierte Prints davon gibt's für zuviel Geld auf der ComicCon. ‘Classic Universal Monsters’…

Podcasts: Deutschland 2071, Ambrose Bierce, die Freimaurer und 20 Jahre OK Computer

Zwei handvoll Podcasts und Hörspiele, die ich in der letzten Woche weggehört habe oder grade weghöre, unter anderem mit 'nem…

Charlie Brooker writes Black Mirror Books now

Charlie Brooker gibt jetzt auch Black Mirror-Bücher heraus, eine Kurzgeschichten-Anthologie verschiedener SciFi-Autoren – ob Brooker selbst ebenfalls Stories beisteuern wird,…

Podcasts: Anton LaVeys Satanismus, wie die Götter auf die Welt kamen und die Freiheit der Ungläubigen

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem Hörspiele über Anton LaVeys Satanismus…

Eating Infinite Jest

Eat it, David! „Comedian Jamie Loftus celebrates one year of eating Infinite Jest.“ (via MeFi) Here's her announcement from a…

Anthony Burgess lost Dictionary of Slang discovered

Die International Anthony Burgess Foundation in Manchester hat neulich das verlorene Slang-Wörterbuch von Anthony Burgess im Keller gefunden („at the…