Rob Thomas' „Meltdown“-Video ist full of WTF


(Youtube Direkt, via BoingBoing)

Hier das sehr schöne neue Video zu Rob Thomas' „Give me the Meltdown“, auf den ich ja alleine für das Matchbox 20-Debut „Yourself or Someone Like You“ nix kommen lasse (eine der besten Pop Rock-Platten der Neunziger). Das Video startet ganz hübsch mit (inszenierten) Ausrastern und wird dann ab Minute 2:20 dann ziemlich WTF um ganz am Schluß für ein Mainstream-Rock-Video ziemlich heftig zu enden.