Novelle Vague covern Violent Femmes' „Blister in the sun“ (und die Talking Heads, Sex Pistols, Depeche Mode)

Gepostet vor 8 Jahren, 1 Monat in #Misc #Music #Album #Live

Share: Twitter Facebook Mail


(Youtube Direktfemmes, via PCL)

Falls jemand die großartigen Nouvelle Vague nicht kennt: schämt Euch! Nouvelle Vague spielen New Wave- und Punk-Klassiker in Bossa Nova-Coverversionen und das machen sie ziemlich fantastisch.

Zur Promo für ihr wunderbares neues Album „3“ (das grade im Hintergrund läuft, für 8 Euro bei Amazon mit drei Klicks gekauft, I'm lovin' it – ja: gekauft, ja: ich, doch: ehrlich!), das in den USA erst im September erscheint, bei uns aber schon zu haben ist, waren sie beim Sender WFMU zu Gast und haben dort ein paar wahnsinnig tolle Cover live gespielt, so toll, dass ich gar nicht entscheiden wollte, was ich davon hier reinklebe: Sex Pistols, Depeche Mode, Talking Heads oder die Violent Femmes im Bossa Nova-Style? Am liebsten alle.

Am Ende sind's dann die Violent Femmes mit ihrem Überstück „Blister in the sun“ geworden, die Live-Version oben ist übrigens noch besser als die Album-Version, die grade lief. Hier noch als Bonustrack das Talking Heads-Cover von „Road to nowhere“.


(Youtube Direkttalkingheads)

Fantastisch und perfekte Sonntags-Mucke. Unbedingt auch die anderen Videos bei WFMU anschauen.

Oh my gawd, y'all, when these people were in Love Room, it was all I could do to keep myself from reaching through the glass and gently stroking their faces as they sang.

The two sexiest voices in English-speaking Frenchpop, covering Sex Pistols, Violent Femmes, Depeche Mode, and Talking Heads....DANG!

Nouvelle Vague Live at WFMU - hot vidz!

Amazon-Partnerlinks: Nouvelle Vague - 3 (CD), Nouvelle Vague - 3 (MP3)

Arcade Fire Live @ Lollapalooza 2017 in Chicago

Seen them live twice, they are a blast, especially on stage: „Arcade Fire's full Lollapalooza headline set. Live from the…

LPsLPsLPs: Zuckergras und Regenbogen-Pop, dazu die Gummibärchen-Salatbeilage und ein bisschen Limo

Großartiger JingleJangle-AltFolk: Some Twist by Michael Nau Some Twist by Michael Nau „This albums sounds like the taste of sun…

LPsLPsLPs: Beats, Souls and Rhymes

Ich kaufe mir ab und zu auch HipHop-Platten oder Jazz-artiges oder Soul, nur passiert das eher selten und deshalb stelle…

LPsLPsLPs: Rainbow Soundwaves along the Gravestones

Neu im Plattenschrank, so ungefähr Abteilung Schwarztragendes aber bisschen fluffig auch. Anspieltipps: Der The Void-Soundtrack, der Postpunk-Shoegoaze von See Through…

Beethoven Riots

N24 ließ gestern die Hamburg Riots im Splitscreen laufen mit der Beethoven-Performance in der Elbphilharmonie vor den G20-Staatschefs. Der gute…

20 Years of No Surprises and Fake Plastic Trees at Glastonbury

„All three performances of Radiohead playing No Surprises [and Fake Plastic Trees] at Glastonbury synced up to play at the…

Radiohead @ Glastonbury97|03|17 at the same time

This is what you get: „All three performances of Radiohead playing Karma Police at Glastonbury synced up to play at…

LPsLPsLPs: Die elektrischen Signale für das Brain-Zapping entstehen zwischen den Rillen und dem Tonabnehmer

„When Moiré decided to call his second album No Future, he wasn’t trying to make a political statement so much…

Radiohead – Live @ Glastonbury 2017

Aphex Twin live 2017

Eine handvoll Videos von Aphex Twins aktueller Tournee und seinen Auftritten auf dem Primavera Sound, Forbidden Fruit Dublin und dem…

LPsLPsLPs: Flat Worms have Cigarettes after Sex

’Ne ganze Reihe neuer Alben (nicht nur) für die Zugfahrt nach Frankfurt morgen gekauft: Ganz oben auf der Liste natürlich…