Tagging-Typostudie: Graffiti Taxonomy

Gepostet vor 7 Jahren, 7 Monaten in #Misc #Calligraphy #Graffiti #Tags #Typography

Share: Twitter Facebook Mail


(Vimeo DirektGraffiti, via Waxy)

Evan Roth hat über 2400 Tags in Paris fotografiert und anhand der Fotos eine Typo-Studie über urbane Kaligraphie angefertigt. Das Video oben zeigt ein paar der Features der fantastischen Flash-Website.

Print

In Graffiti Taxonomy: Paris (2009), over 2,400 graffiti tags were photographed from April 24 to April 28, 2009 from each of Paris's 20 districts. All photographs were archived, tagged and sorted by letter.

The ten most commonly used letters by Parisian graffiti writers were identified for further study (A,E,I,K,N,O,R,S,T and U). From each letter grouping, eighteen tags were isolated to represent the diversity and range of that specific character. These sets are not intended to display the "best" graffiti tags in Paris, but rather the aim is to highlight the diversity of forms ranging from upper case to lowercase, simple to complex and legible to cryptic.

Each of the resulting tags were digitally cropped from their surroundings and depicted as solid black on white. The highlighted letter in the tag is enlarged and placed next to the tag from which it originated.

Graffiti Taxonomy: Paris – A study depicting the stylistic diversity found in Parisian graffiti tags (via Waxy)

Vorher auf Nerdcore:
Intellectual Property Asshole Competition

Berliner Kino-Typografie

Der ohnehin bereits großartige Twitter-Account Berlin Type über „Buchstaben und die Stadt“ twittert derzeit anlässlich der Berlinale jede Menge Kino-Typografie.…

Cybernetic Serendipity 1968

Nice Walkthrough for the 1968 Cybernetic Serendipity-Exhibition at the Institute of Contemporary Arts in London. Some cool, early, experimental Machine-Typography…

Pollution Markers gefüllt mit Feinstaub-Pigment

Leider gibt's die Marker der Graviky Labs bislang nur als Prototypen und sind (noch?) nicht im Handel erhältlich, die arbeiten…

Original 2001er-Emoji als Font 👻

Eine Dame namens Monica hat die Original DoCoMo-Emoji von einem 2001er Handy aus Japan abfotografiert und daraus einen Font gebaut.…

Fluid Type-Experiments

Hübsche Typo-Experimente von Ruslan Khasanov, den ihr möglicherweise mit seinen Farbkleks-Makro-Videos kennt (eins davon habe ich unten eingebunden). Die sind…

Graffiti Grammar Police

Punctuation Vigilantes for the rescue: „Their names? Agent X and Agent Full Stop. Their mission? To fix illegible and grammatically…

Das Internet tötet Anführungszeichen

Der Atlantic über ein Phänomen, das mich als Typo-Fuzzi seit schon immer in diesem Internet aufregt – die falschen Anführungszeichen:…

VERßALßATZ-ẞ WIRD OFFIßIELL

Der Rat für Rechtschreibung hat in seinem Bericht an die Ständige Konferenz der Kultusminister vorgeschlagen, das große scharfe S offiziell…

Model-Train Wholecars

Ich bin, was Modelleisenbahnen angeht, nicht up to date und weiß nicht, ob Graffiti-Züge da schon länger am Start sind,…

Neural Style Transfer für chinesische Fonts

Interessanter Ansatz für Type-Design: Neural Style Transfer For Chinese Fonts. (via Samim) Bei der Gestaltung von chinesischen Fonts müssen zehntausende…