Petition gegen das Verbot von Killerspielen

Gepostet vor 8 Jahren, 1 Monat in #Games #Misc #Politics #Killergames

Share: Twitter Facebook Mail

Das hier hatten mir letzte Woche bereits ein paar Leute geschickt, allerdings war der Petitions-Server damals down und dann habe ich es schlichtweg vergessen. Jedenfalls: Es gibt eine Petition gegen das Verbot von Killerspielen, die wurde mittlerweile über 38000 mal gezeichnet und ich gehe sehr fest davon aus, dass auch diese Petition die 50000 schon bald knacken wird.

Als volljähriger Bürger und Wahlberechtigter bitte ich Sie nachdrücklich, ...
• den irreführenden und diskriminierenden Begriff "Killerspiele" aus der politischen Diskussion zu nehmen.
• das Vertrauen der Öffentlichkeit in die bestehenden staatlichen Jugendschutzmechanismen zu stärken.
• den Vollzug bestehender Gesetze zu verbessern und zu gewährleisten, dass Kindern und Jugendlichen nur Computer- und Videospiele entsprechend der USK-Jugendfreigabe zugänglich gemacht werden.
• Eltern, Pädagogen sowie erzieherisch verantwortliche Personen bei der Förderung der
Medienkompetenz zu unterstützen.
• die Computer- und Videospiele-Branche in Deutschland und insbesondere die Ausbildung in diesen zukunftsträchtigen Berufen zu fördern.

Petition: Straftaten gegen die öffentliche Ordnung - Gegen ein Verbot von Action-Computerspielen

Doku: Killerspiele 3 – Virtual Reality und neuer Streit

Christian Schiffer, Herausgeber des hervorragenden Gaming-Mags WASD, hat für ZDFInfo eine dreiteilige Doku-Reihe über Ego-Shooter aka Killerspiele gedreht. Den ersten…

Doku: Killerspiele 2 – Der Streit eskaliert

Christian Schiffer, Herausgeber des hervorragenden Gaming-Mags WASD, hat für ZDFInfo eine dreiteilige Doku-Reihe über Ego-Shooter aka Killerspiele gedreht. Den ersten…

Doku: Killerspiele – Der Streit beginnt

Christian Schiffer, Herausgeber des Gaming-Mags WASD, hat für ZDFInfo eine dreiteilige Doku-Reihe über Ego-Shooter aka Killerspiele gedreht. Man merkt deutlich,…

Tempelritter fordern Verbot von „negativen Computerspiele“

Die Tempelrittern haben durch die CDU (natürlich) ein Verbot von „negativen Computerspielen“ wie GTA oder Resident Evil bei der Enquêtekommission…

LAN-Party im Bundestag

Über die geplante LAN-Party im Bundestag hatte ich letzten Sommer schonmal gebloggt, in ein paar Tagen ist es soweit und…

Bundestags LAN-Party

Endlich mal 'ne politische Veranstaltung, die auch ich gerne mal besuchen würde: „Im Deutschen Bundestag soll es demnächst eine LAN-Party…

Interview und Artikel zur Petition gegen ein Verbot von „Killerspielen“

Wie schon die Petition gegen Netzsperren landet grade auch die gegen ein Verbot von „Killerspielen“ so langsam in den Mainstream-Medien.…

Penn & Tellers „Bullshit“ über Killerspiele

(Youtube Direktpenn) (Youtube Direktpennteller) (Youtube Direktgames) Ü-Man schreibt mir: „Penn & Teller nehmen sich dem Thema 'Killerspiele' an, natürlich auf…

Bachelorarbeit über Killerspiele

Simon schreibt mir: als leser deines blogs dachte ich, dass dich meine bachelorarbeit wahrscheinlich interessieren könnte. einen tag nach dem…

Schießen auf dem Schulhof inkl. Abmarsch

Ich habe ja neulich schon gelernt, dass die Schießstände von Schützenvereinen gerne in Schulen untergebracht werden und dass das was…