Depeche Mode – 101

Gepostet vor 7 Jahren, 18 Tagen in Misc Music


(Google Direkt101, via KFMW)

Hier der Depeche Mode-Konzertfilm „101“ von D. A. Pennebaker, den ich damals in meiner Depeche-Fan-Phase ungefähr zwanzig mal gesehen habe. Der Film zeigt das letzte, einhunderterste Konzert ihrer damaligen „Music for the masses“-Tour im Pasadena Rosebowl Stadium. Snip von Laut.de:

Sie wussten vorher nicht, ob sie das riesige Pasadena Rose Bowl in Kalifornien füllen würden, und als alles vorbei war, sagte Depeche Mode-Labelchef Daniel Miller: "Mitanzusehen, wie diese Band innerhalb von sieben Jahren von null auf hundert ging, war fantastisch". Am 18. Juni 1988 kamen 60.452 amerikanische Teenager zum Konzert der britischen Synthie-Popband aus England, ihre einstigen Helden von OMD spielten im Vorprogramm.

Es war das einhunderterste und letzte Konzert der "Music For The Masses"-Tournee, mit der das Quartett den amerikanischen Mainstream eroberte. Nie zuvor hatte eine Elektro-Band alleine ein Stadion in den USA füllen können, doch Depeche Mode hofften in ihrem jugendlichen Leichtsinn, dass ihre kalifornischen Fans für diese Aktion nach Pasadena pilgern würden.

Dies fand auch Dylan-Filmer D.A. Pennebaker interessant, auf den die Musik seines Film-Sujets zunächst fremd wirkte ("Am Anfang klang für mich alles gleich"). Mit dem Konzertfilm "101" gelang ihm so ein klischeefreies Portrait einer Popband und ihren Fans. Denn integraler Bestandteil des Films ist neben der Live-Bühnenshow eine Gruppe Jugendlicher, die von der Ostküste aus im Bus zum Konzert reisen. Man sieht die Kids beim Einkaufen, Tanzen und Herumalbern, bis sie schließlich im Konzert ihren Idolen zujubeln.

Amazon-Partnerlinks: Depeche Mode - 101 (2 DVDs), 101

Tags: Documentary Live

rad

Radiohead Live in HD @ NOS Alive Portugal

Laut /r/radiohead die erste professionelle TV-Ausstrahlung eines Radiohead-Konzerts seit 10 Jahren. Bezweifle ich, hab's aber nicht gecheckt. So oder so:…

rad

Radiohead live in St.Gallen 2016

Der SRF hat das komplette Radiohead-Konzert vom 2. Juli beim OpenAir in voller Länge gestreamt, die erste komplette Liveübertragung der…

rams1

Dieter Rams – The Documentary

Gary Hustwit (Helvetica - The Movie) arbeitet grade an einer Dokumentation über Dieter Rams, der mit seinem Design-Ethos der Funktionalität die…

zdf

90er-Dokus über Horrorfilme: Sex, Gewalt und FSK

Die 1984er Doku Mama Papa Zombie - Horror für den Hausgebrauch kennt jeder, es gab damals aber noch einen ganzen…

radiohead

Radiohead Live From A Pool Shaped Moon in Recordstores around the world

Radiohead haben ein „unique“ Event Live From A Pool Shaped Moon am 17. Juni angekündigt, das in Plattenläden auf der…

bonna

Bonnaroo 2016 Livestream

Das Bonnaroo streamt dieses Jahr nicht auf Youtube, sondern mit proprietärem Schlonz auf zwei Kanälen auf ihrer eigenen Website –…

unlock

Unlocking The Truth are Breaking a Monster 🤘

Doppelneues von meinen Lieblingsmetalkids Unlocking The Truth, die Kids, die vor drei Jahren mit 12 als Metalband auf den Straßen…

Doku: Locked off – Britains Illegal Rave Renaissance

Doku: Locked off – Britains Illegal Rave Renaissance

Hübsche Doku von Vice über „Britain's Illegal Rave Renaissance“. These Kids are alright. Rave Culture is one of Britain’s great…

Iggy Pop feat. Josh Homme – Lust for Life live at Jools Holland

Iggy Pop feat. Josh Homme – Lust for Life at Jools Holland

„Hey man, where'd ya get that lotion?“ (Live at Jools Holland, BBC Two, 17 May 2016, more at NME.)

doom

Doku: Killerspiele 2 – Der Streit eskaliert

Christian Schiffer, Herausgeber des hervorragenden Gaming-Mags WASD, hat für ZDFInfo eine dreiteilige Doku-Reihe über Ego-Shooter aka Killerspiele gedreht. Den ersten…

Purple Rain live at the Superbowl ☔️

Purple Rain live at the Superbowl ☔️

’Ne Performance für die Ewigkeit.