13jähriges Kid reviewt einen 30 Jahre alten Walkman

Gepostet vor 7 Jahren, 2 Monaten in Misc Share: Twitter Facebook Mail

Anläßlich des 30jährigen Jubiläums hat The Magazine dem 13 Jahre alten Scott Campbell einen Walkman gegeben, den der eine Woche lang getestet hat. Man hätte ihm ja auch ruhig mal vorher sagen können, dass Tapes zwei Seiten hatten. (I feel old now.)

_45984325_scott_466

It took me three days to figure out that there was another side to the tape. That was not the only naive mistake that I made; I mistook the metal/normal switch on the Walkman for a genre-specific equaliser, but later I discovered that it was in fact used to switch between two different types of cassette.

Another notable feature that the iPod has and the Walkman doesn't is "shuffle", where the player selects random tracks to play. Its a function that, on the face of it, the Walkman lacks. But I managed to create an impromptu shuffle feature simply by holding down "rewind" and releasing it randomly - effective, if a little laboured.

Giving up my iPod for a Walkman (via BBGadgets)

Tags: Kids Retrotech Review Tapes

pet

C64-ASCII-GIFs

Tolle GIFs von Richard Winters. Viel A E S T H E T I C S und so, aber noch…

c641

C64 Logo-Generator

C64 Logo generator, Code auf Github. (via Boing Boing) Using fonts ripped from lots of Commodore 64 demos of old,…

mov

Reviews: The Childhood of a Leader, I am not a Serial Killer, Blood Father, Bite, The Dead Room, Kickboxer: Vengeance

Letzte Woche weggeguckt, von gut nach schlecht. Knaller: I am not a Serial Killer, The Childhood of a Leader. Gut:…

9eb

2jähriger löst Trolley-Problem

Das Trolley-Problem (im wunderbar elegantem Deutsch „Weichenstellerproblem“ genannt) ist ein Gedankenexperiment, das zu einer der meistzitierten Fragestellungen der Moralpsychologie wurde.…

bbbbb

Reviews: Train to Busan, Beyond the Gates, My Big Night, The Ones Below

Die Filme des zwölften und letzten Tages auf dem Fantasy Filmfest, von gut nach schlecht. Train to Busan ★★★★ (Trailer)…

levlllll

Reviews: The Similars, Don't kill it, Cell, Creepy, Level Up, We Go On

Die Filme des zehnten und elften Tages auf dem Fantasy Filmfest, von gut nach schlecht. (Den fantastischen Greasy Strangler hatte…

grrrrr

Der schmierige Würger ist der größte Bullshit-Artist der Welt

Big Ronnie spannt mit seinem Riesenpenis dem mikrobepimmelten Sohn Big Brayden die Freundin aus, die er kurz zuvor auf einer…

gggggg

Reviews: Antibirth, Seoul Station, Don't grow up, Into the Forest

Die Filme des neunten Tages auf dem Fantasy Filmfest, von gut nach schlecht. Antibirth - ★★★½ (Trailer) Lou (Natasha Lyonne)…

fllllllll

Reviews: We are the Flesh, Night of the living Deb, Kingsglaive: Final Fantasy XV

Die Filme des achten Tages auf dem Fantasy Filmfest, von gut nach schlecht. We are the Flesh, 2016 - ★★★½…

ffffffff

Reviews: War on Everyone, Follow, Desierto, Another Evil

Die Filme des siebten Tages auf dem Fantasy Filmfest, von gut nach schlecht. (Vorher: Tag 1, Tag 2, Tag 3,…

carnnnnnn

Reviews: Terra Formars, Carnage Park, Here Alone, Kidnap Capital

Die Filme des sechsten Tages auf dem Fantasy Filmfest, von gut nach schlecht. (Vorher: Tag 1, Tag 2, Tag 3,…