Video mit explodierendem Gemüse und noch weniger ziemlich viel Sinn


(Youtube DirektSynesthesia, via IheartPluto)

Dieses Video hatte ich übers Wochenende schonmal weggeklickt, weil ich mich vom zu gemächlichen Anfang hatte täuschen lassen. Give it time, ab Minute 2 wird das hier völlig irre. Schön, aber sinnlos: Drei Minuten Prokratinations-Gold.

[update] Eric meinte grade in den Comments, dass dieses Video hier sogar richtig viel Sinn ergibt, weil es das Phänomen Synästhesie verfilmt. Recht hat er! Snip von Wikipedia:

Die Synästhesie (von altgriech. συναισϑάνομαι „mitempfinden“ oder „zugleich wahrnehmen“) bezeichnet hauptsächlich die Kopplung zweier physisch getrennter Domänen der Wahrnehmung, etwa Farbe und Temperatur („warmes Grün“), im engeren Sinne die Wahrnehmung von Sinnesreizen durch Miterregung eines Sinnesorgans, wenn ein anderes gereizt wird. Menschen, bei denen derart verknüpfte Wahrnehmungen regelmäßig auftreten, werden als Synästhetiker bezeichnet.