TV-Tipp: Unter Piraten - Wem gehört das geistige Eigentum?

Heute abend um 22:15 Uhr läuft auf Phoenix eine Diskussionsrunde mit einem CDUler und dem Vorsitzenden der Piratenpartei zum Thema Copyright. Pflichttermin.

Christoph Minhoff diskutiert mit Prof. Rupert Scholz (CDU, ehem. Bundesminister der Verteidigung und Staatsrechtler) und Dirk Hillbrecht (Vorsitzender der Piratenpartei Deutschland) zum Thema:

"Unter Piraten - Wem gehört das geistige Eigentum?"

Es scheint wie eine neue Jugendbewegung: Quasi aus dem Nichts heraus kam die "Piratenpartei Deutschland" bei der Europawahl Anfang Juni auf 0,9 Prozent der Wählerstimmen. Dabei ließen die "Piraten" zahlreiche etablierte Splitterparteien, die sich seit Jahren um mediale Aufmerksamkeit bemühen, weit hinter sich. In Zeiten von "Flashmobs" und "Zugangserschwerungsgesetz" für das Internet genießen sie unter jungen Wählern - vor allem in Großstädten - regelrechten Kultstatus.

Sendetermine:
Mo, 22.06.09, 22.15 Uhr
Di, 23.06.09, 00.00 Uhr
Di, 23.06.09, 09.15 Uhr

Unter Piraten - Wem gehört das geistige Eigentum? (via Netzpolitik)