Die seltsamen Zeichnungen der Louise Zergaeng Pomeroy

Gepostet vor 7 Jahren, 1 Monat in Design Misc

nosebleed

Louise Zergaeng Pomeroy aus London zeichnet sehr seltsame Dinge und da ich ein Mensch bin, der auf sehr seltsame Dinge steht, ist es nicht weiter verwunderlich, dass ich die seltsamen Zeichnungen der Louise Zergaeng Pomeroy sehr toll finde.

Und es ist tatsächlich reinster Zufall, dass die Macher der IT-Crowd ihre Bilder ebenfalls so toll fanden, dass ein eins davon in der dritten Staffel in der Kulisse verwendet wurde. Das Bild oben heisst übrigens „Nosebleed“ und mir scheints, als ob der Dame oder dem Herr da grade sein Gehirn aus der Nase läuft. Toll!

Louise Zergaeng Pomeroy (via Booooooom)

Tags: Illustration ITCrowd Weird

Japanese-company-offers-armpit-fan-to-fight-summer-heat

Achselhöhlenventilator aus Japan

Hilft bei meiner werwolfartigen Behaarung jetz zwar nur bedingt, aber ein bisschen weniger Sommerschwitzen ist besser als gar nix: Ein…

CoNJIwPWEAAT1bh

Generative Art plotted

Anders Hoff, „generative artist and shepherd of random numbers“, hat einen Generative Bot programmiert, der schon eine ganze Weile… naja……

crab0

Molly Crabapple zeichnet Trumps Parteitag

Die gute Molly Crabapple war auf dem Parteitag der Republikaner und twitterte ihre Zeichnungen von dort und von Protesten um…

wriiiii

Bernie Wrightsons Swamp Thing #1 Original-Art for Sale

In einer neuen Auktion bei Heritage gibt es jeder Menge Klassiker und haufenweise Original-Art zu ersteigern, sofern man die Kohle…

Dorothy---0111-Apple-Mac-Framed-C-New-Web

Apple Macintosh Wimmelbild-Schnittzeichnung

Hübsche neue Prints von Dorothy: Der erste Macintosh und der 1970er Minimoog als Schnittzeichnungswimmelbild. Im Moog-Bild findet man unter anderem…

reta

Retrofuturismus-Doku: Closer Than We Think

X-Posting von PewPewPew: Ach, das bricht mir das Herz – ein Dokumentarfilm über Retrofuturismus und den großen Illustrator Arthur Radebaugh…

sub

Tomoyuki Tanakas Risszeichnungen von Bahnhöfen in Tokyo

Tomoyuki Tanaka zeigt derzeit in der 21_21 Galerie in Japan eine Ausstellung seiner Risszeichnungen der U-Bahn-Stationen und Bahnhöfe in Tokyo.…

dropr_V3pqg17iM1U8m1oMKvAzONzeo0VOs3eZ_r1_920x1840

Menschenleder gezüchtet aus Haar-Zellen

Leider (?) nur ein Designkonzept: Frau Tina Gorjanc möchte Menschenleder mit der DNA aus dem Haar des verstorbenen Fashion-Designers Alexander…

maga

Hattie Stewarts Doodlebombing

Die wunderbare Hattie Stewart hat sich einen Instagram-Feed namens Doodlebombing exklusiv für ihre großartigen Magazin-Doodles zugelegt. Follow her nao! Hattie…

fred

Marijuana mit Gehirn-Einbalsamierung besprüht und geraucht

Beim Kumpel eines jungen Mannes aus Pennsylvania wurde ein menschliches Gehirn gefunden. Der Gentleman hatte seine Marijuana-Zucht mit dem Formaldehyd…

enda

Apokalypse im japanischen Shōnen Magazin, 1968

Aus meinem Archiv voller Scans alter japanischer Magazine: Das Ende der Welt aus dem japanischen Shōnen Magazin aus dem Jahr…