20. Jahrestag des Tian'anmen-Massakers

Gepostet vor 7 Jahren, 1 Monat in Misc


(Youtube Direktmassaker, via MeFi)

Ich höre grade der HR2 Der Tag-Podcast zum 20. Jahrestag des Massakers auf dem Platz des Himmlischen Friedens in China. Ich hatte das damals nur am Rande mitbekommen, mit 15 war ich alles andere als politisch interessiert. Was sich schlagartig ein paar Monate später änderte, als die Mauer fiel, quasi der Gegenpol zum Tian'anmen-Massaker, und mir bewieß, dass Geschichte auch ohne Blut geschrieben werden kann.

Das Bild ging um die Welt: Ein Mann - weißes Hemd, dunkle Hose - vor der Panzerkolonne auf dem Platz des Himmlischen Friedens. 2600 Menschen wurden im Juni 1989 in Peking vom Militär getötet. Das blutige Ende der Demokratiebewegung in China. Und, im Nachhinein gesehen, wohl der Beginn einer Ära, in der es dem Staat zumindest vorläufig gelingt, mit seinem Volk eine Art gesellschaftliches Stillhalteabkommen herzustellen. Der TAG über den kapitalisierten Kommunismus der Volksrepublik.

Großmacht süß-sauer: China 20 Jahre danach

Mehr: Hier die Story um die Veröffentlichung der Memoiren von Zhao Ziyang, dem früheren Generalsekretär der Kommunistischen Partei, der während der Studentenproteste vermitteln wollte und hierfür nach dem Massaker gestürzt wurde: Revealed: the inside story of the Tiananmen massacre

As the tanks rolled into central Beijing on 3 June Mr Zhao writes: "While sitting in the courtyard with my family, I heard intense gunfire. A tragedy to shock the world had not been averted, and was happening after all."

The current Chinese leadership says the crackdown was a "disturbance" by "hooligans" and says crushing the revolt was essential to ensure a stable foundation for the country's economic growth. Mr Zhao takes the opposite view. "I had said at the time that most people were only asking us to correct our flaws, not attempting to overthrow our political system," he wrote.

PBS Frontline über den Tank Man:

After all others had been silenced, his lonely act of defiance against the Chinese regime amazed the world. What became of him? And 20 years later, has China succeeded in erasing this event from its history?

Das neue Blog der NYT Lens: Behind the Scenes: Tank Man of Tiananmen

“It all started with a man in a white shirt who walked into the street and raised his right hand no higher than a New Yorker hailing a taxi,” James Barron wrote the following day in The New York Times. The picture appeared on the front page of this newspaper as well as in countless other publications around the world.

To this day, the identity and fate of the man in the picture remains unclear. A riveting documentary, “The Tank Man,” by PBS Frontline [siehe oben] in 2006 explored his fate.

Nochmal PBS Frontline über den Erfolg der Zensur in China: Junge Menschen kennen das Bild des Tank Man schlicht nicht: Atempting to erase history

Producer Antony Thomas showed the iconic 'Tank Man' photo to a group of undergraduates at Beijing University - in 1989 the university had been the nerve center of the student movement that inspired the nationwide uprising. None of the students knew what the photo was.

Tags: Censorship China FreeSpeech History Protest

kafka

China zensiert den Namen einer neu entdeckten Käfer-Spezies

China goes Kafka: Ein ein junger Wissenschaftler hat neulich eine neue Käfer-Spezies entdeckt und zu Ehren des chinesischen Präsident Xi…

86a735484

Links: Lefties vs islamkritische Muslime, Nazi-Punk & Green Room, Werner Herzogs Ecstatic Truth

Ich befülle seit einer Weile einen Channel in niu.ws Scope, einem Mobile-Service für kuratierte Longreads und Zeugs. Meinen NC-Channel findet…

trump2

Comedian wirft Nazi-Golfbälle auf Trump

Gotta love the Scotts today: „A PROTESTER, BELIEVED to be comedian and prankster Lee Nelson, was ejected from Donald Trump’s…

zdf

90er-Dokus über Horrorfilme: Sex, Gewalt und FSK

Die 1984er Doku Mama Papa Zombie - Horror für den Hausgebrauch kennt jeder, es gab damals aber noch einen ganzen…

Furz-Protest von Sanders-Unterstützern während Hillary Clintons Antrittsrede

Bernie Sanders-Unterstützer planen einen Furz-Protest während Hillary Clintons Antrittsrede als Kandidatin der Demokraten. Stay classy, US-Wahlkampf. local activist Cheri Honkala…

meme

Conservative Fake-EvilDead-Outrage makes a Meme

Anti-Trump-Protester haben vor ein paar Tagen in San Jose seine Anhänger mit Eiern beworfen und auch stellenweise verprügelt. Schlimm genug.…

riot-open

Tränengas-Tennis 🖕🎾

Den Tweet von Ian Alan Paul („No one does bourgeois revolution quite like the French“) hatte ich neulich schon verlinkt,…

tut

Tutanchamuns Space-Dolch

Tutanchamun wurde mit einem Meteoriten-Dolch begraben. King Tut was buried with a dagger made of an iron that literally came…

davinc

Leonardo Da Vincis Vitruvianischer Mensch als Actionfigur

Leonardo Da Vincis Vitruvianischer Mensch als Actionfigur, gibt's aus Japan für ’nen Fuffi (¥6480). (via Boing Boing)

5cbfe2ce3cce4a3484912c32aea8a179_th

Beamtenpaar schreibt in Hochzeitsnacht kommunistisches Programm ab

A night of hot steamy Patreiprogramm-Abschrift: „ Ein frisch getrautes Ehepaar hat in der Hochzeitsnacht das gesamte Programm der chinesischen…

illegale_helfer_vorpresse_2

AfD will Theaterstück verhindern

Erst will die von Storch per Einstweiliger Verfügung in die Kunstfreiheit eines Theaterstücks eingreifen, dann wollen sie einen Auftritt von…