The Rosetta Disc – 13.000 Seiten auf einer Platte

Gepostet vor 8 Jahren, 2 Monaten in #Misc #Science #History #Language

Share: Twitter Facebook Mail

Das hier hatte ich eben einfach so in die Links gepackt, dabei ist es viel zu interessant, um dem nicht ein ganzes Posting zu widmen: Die Rosetta-Disc ist eine Platte, auf die 13.000 Seiten gebrannt wurden, die 1500 und damit immerhin ein gutes Viertel der heute auf der Erde gesprochenen Sprachen beschreiben. Jede Seite ist ungefähr weniger als einen halben Millimeter breit, zum Lesen braucht man nichts digitales, sondern „lediglich“ einen optischen 650fachen Zoom. Die Disc selbst hat grade mal circa sieben Zentimeter Durchmesser.

Nun interessiere ich mich halbwegs für Sprache, die Geschichte der Sprachen und für Buchstaben, habe mit 12 schon irgendwelche Sprüche in der Helvetica auf Papier gemalt und lernte deshalb den Beruf des Schriftsetzers (den ich mir im Abschlußdingens nicht auf Mediengestalter umschreiben ließ). Da lernte ich auch die Geschichte des Steins von Rosetta (Wikipedia), der 1799 in Agypten entdeckt wurde und die Entzifferung der ägyptischen Hieroglyphen ermöglichte, weil er denselben Text in römischen, griechischen sowie ägyptischen Lettern darstellt.

Oben genannte Disc ist praktisch der Rosetta Stone des 21. Jahrhunderts und fantastischerweise hat man darauf verzichtet, die Daten in irgendwelchen digitalen Formaten abzuspeichern, die schon morgen obsolet sein könnten. Was dabei nämlich herauskommen kann, sieht man an der grade stattfindenden Rettungsaktion in einem verlassenen McDonalds, in dem NASA-Freaks alte digitale Daten rekonstruieren (Vorher auf Nerdcore: NASA-Freaks retten High-Res-Bilder des Mondes in einem verrottenden McDonalds).

Snip von der Projekt-Website:

The Rosetta Disk is held in a four inch spherical container that both protects the disk as well as provides additional functionality. The container is split into two hemispheres with the three inch Rosetta Disk sitting in an indent on the flat meeting surface of the two hemispheres. The upper hemisphere is made of optical glass and doubles as a 6X viewer, giving visual access deeper into the tapered text rings. The bottom hemisphere is high-grade stainless steel. We have machined a hollow cylinder into the bottom hemisphere that holds a stainless steel ribbon for disk caretakers to etch their names, locations, and dates - hopefully creating a unique pedigree for each Rosetta object as it travels through time and human hands. A small stylus tool is included for future caretakers to add additional information.

At the very least, the Rosetta Disk provides an informative overview of human linguistic diversity in the 21st century. However, it may do much more. The translations on the disk, for example, are a close analog to the Rosetta Stone, whose parallel texts (in this case unintentionally) enabled the decipherment of Egyptian Hieroglyphics. It isn’t a great stretch to imagine that the language information on this Disk could provide the key to the (re)discovery of valuable society sustaining knowledge far into the future.

Link zur zoombaren Disc, What 13,500 pages micro-etched into nickel looks like, Rosetta Project (via MeFi)

Stats of Fucks to give on Twitter

Travis Hoppe („post-punk scientist; highly irrelevant“) analysiert das Wort „fuck“ auf Twitter. (via Reddit) Insgesamt findet sich „fuck“ mit einem…

Text-Messaging Acronyms before Text-Messaging Acronyms

TMWYHOT will be my favorite prehistoric Chat-Acronym for the next few Aeons. Also: I ❤️ McSweeneys: TMB4TM (TEXT MESSAGES BEFORE…

Podcast: Von Palindromen, Reverse Speech und Teufelsbotschaften

Schöner Podcast vom Deutschlandfunk über Palindrome, satanische Botschaften und das Rückwärtsreden. Ich kann übrigens mit links flüssig spiegelverkehrt schreiben und…

VERSALSATZ-ẞ IST SEIT HEUTE OFFIZIELLER GROẞBUCHSTABE YAY!

Der Rat für Rechtschreibung hat das neue Regelwerk veröffentlicht und nun ist es amtlich: Das große ẞ ist seit heute…

Podcasts: Deutschland 2071, Ambrose Bierce, die Freimaurer und 20 Jahre OK Computer

Zwei handvoll Podcasts und Hörspiele, die ich in der letzten Woche weggehört habe oder grade weghöre, unter anderem mit 'nem…

Gun-Emoji Pairings 🔫😶

Interesting analysis of the Gun-Emoji-Pairings: „What does the Gun shoot at?“ and „Who pulls the Trigger?“

The Power of Language

„In this reel, we explore the incredible power of language—written, spoken and performed. First, meet the creator of Game of…

Anthony Burgess lost Dictionary of Slang discovered

Die International Anthony Burgess Foundation in Manchester hat neulich das verlorene Slang-Wörterbuch von Anthony Burgess im Keller gefunden („at the…

Neural Network Genesis Alpha

Douglas Summers hat das erste Buch Genesis der Bibel mit Neural Network Voodoo in Worte übersetzt, die allesamt mit dem…

Podcasts: Sid Vicious, Baudrillards Simulacra, das Wörterbuch der Unruhe und das Märchen vom unglaublichen Super-Kim aus Pjöngjang

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem ein Hörspiel um einen mutierenden…

Urban Dictionary Anagrams, ranked

Sean Carney hat die Anagramme aus dem Urban Dictionary ermittelt und mit einem Algorithmus sortiert: How to Find Anagrams on…