"Tsukasa Bullet Sound Pretty" - PVC Figuren von Labo

sounds_prettyMammalian protuberances! Jaja, ich weiß. Spielzeug für große Jungs und so. Manga-Klischees. Is´ schon klar. ABER da ich mich jetzt ja schon 4 Tage mächtigt mit Toy-Postings zurückgehalten habe, darf ich Euch auch mal diese Figuren, die auf der diesjährigen Hobby Complex ausgestellt wurden, zeigen. Die finde ich nämlichg ziemlich beeindruckend, nicht nur wegen des Over-the-Top Namens ("Tsukasa Bullet Sound Pretty").

Also, besonders interessant finde ich dieses Bild, weil man da eine der Figuren ohne Lackierung sieht. (Hier kann man die Manga-Vorlage sehen, auf dieser Seite (leider komplett japanisch) gibt es noch mehr Bilder von den Teilen. Ich will gar nicht wissen, was die Teile kosten.

(Link)

** Stephan P. Richter, der hauptberuflich als Kommunikationsdesigner versucht, seine nebenberuflichen Spleens wie Comics, Musik und Filme zu finanzieren, bloggte bis vor kurzem noch erfolgreich auf plockhead.com. Zu seinen weiteren Interessen zählen Kaffee, Robotik, Actionfiguren und Bartwuchs - über die hier getwittert wird.