"Don´t tase me Bro" zum Kurbeln

Kann sich noch einer an diese "Don´t tase me, Bro´"-Dings erinnern? Der Künstler Jon Haddock, der übrigens auch Comics zeichnet, hat die Szene als Leierkasten nachgebaut und nennt das ganze "Ndrew Meyer (Don't Tase Me Bro)". Ziemlich beeindruckend, das Teil - aber "The Doctors´ Dilemma" finde ich ich auch ganz großartig. Den Typen merke ich mir.

(Link) (Videodirekt) (via)

** Stephan P. Richter, der hauptberuflich als Kommunikationsdesigner versucht, seine nebenberuflichen Spleens wie Comics, Musik und Filme zu finanzieren, bloggte bis vor kurzem noch erfolgreich auf plockhead.com. Zu seinen weiteren Interessen zählen Kaffee, Robotik, Actionfiguren und Bartwuchs - über die hier getwittert wird.