"Die Erfindung des Verderbens", ein Film von Karel Zeman (1957)

zeman

Ich bin gerade über dieses Posting mit Stills aus Karel Zemans´ wunderschönen und visionären Verfilmung des nicht minder visionären Jules-Verne-Klassikers "Die Erfindung des Verderbens" gestolpert und erinnere mich, wie sehr mich die Filme von Zeman als Kind beeindruckt haben. "Die Reise in die Urzeit" und "Das gestohlene Luftschiff" haben mich mindestens genauso geprägt wie später "2001", "Blade Runner" und diverse Filme aus dem Lucas-Imperium.

Schade, dass dieser Regisseur so wenigen Leuten bekannt ist und im Zuges des Retrofuturism/Steampunk-Hypes nicht öfter in Blogs auftaucht.

** Stephan P. Richter, der hauptberuflich als Kommunikationsdesigner versucht, seine nebenberuflichen Spleens wie Comics, Musik und Filme zu finanzieren, bloggte bis vor kurzem noch erfolgreich auf plockhead.com. Zu seinen weiteren Interessen zählen Kaffee, Robotik, Actionfiguren und Bartwuchs - über die hier getwittert wird.

(Link)