“20 Years of GameBoy” - Fanboys kreieren Screens von Spielen, die es leider nie gab

plagued

"CHALLENGE: Game Boy Turns 20:

Last week was the 20th anniversary of the release of the Game Boy in Japan. To celebrate we want you to create your own original Classic Game Boy game. This means an original game that did not exist.

Your challenge entry must include the title screen and at least one in-game screen. You may include extra in-game screens if you want." (hier)

Als der Gameboy neulich 20 Jahre alt wurde, hat man bei Pixeljoint einen Wettbewerb veranstaltet, bei dem es darum ging, Screens im typischen Gameboy-Look (4 Graustufen) zu entwerfen. Bedingung: die Spiele darf es noch nicht geben! Die Ergebnisse kann man sich hier anschauen. "Plague" zum Beispiel ist "A Hieronymus Bosch inspired RPG adventure game."  - das Teil hätte ich mir garantiert gekauft. Grosses Kino!

(Pixeljoint) (via) (via)

** Stephan P. Richter, der hauptberuflich als Kommunikationsdesigner versucht, seine nebenberuflichen Spleens wie Comics, Musik und Filme zu finanzieren, bloggte bis vor kurzem noch erfolgreich auf plockhead.com. Zu seinen weiteren Interessen zählen Kaffee, Robotik, Actionfiguren und Bartwuchs - über die hier getwittert wird.