Paolo Angelis´Gitarre from outer Space covert Björk

Das nenne ich mal einen Alleinunterhalter: Paolo Angeli aus Italien interpretiert (auf seiner CD "Tesutti") u. a. Songs von Björk mit seiner brutalst aufgebohrten Gitarre: Er hat Mechaniken, die für ihn zusätzliche Saiten zupfen, Pedale, kleine lustige Hämmerchen, die wiederum andere Saiten anschlagen und DANN streicht er zusätzlich auch noch mit einem Bogen auf diesem Instrument, der Angeber.

Hut ab! Unsereins verzweifelt schon an 4 Saiten!

(via)

** Stephan P. Richter, der hauptberuflich als Kommunikationsdesigner versucht, seine nebenberuflichen Spleens wie Comics, Musik und Filme zu finanzieren, bloggte bis vor kurzem noch erfolgreich auf plockhead.com. Zu seinen weiteren Interessen zählen Kaffee, Robotik, Actionfiguren und Bartwuchs - über die hier getwittert wird.