Happy Star Wars-Day, may the 4th be with you!

04.05.2009 Misc #StarWars

Share: Twitter Facebook Mail


(Youtube Direkthugo, via Feingut)

Heute ist Star Wars-Day, weil man den Satz „May the force be with you“ auch als ein „May the 4th be with you“ verstehen kann. In diesem Sinne: Wenn 900 Jahre alt Ihr seid, werden aussehen Ihr nicht gut. Möge die Macht mit Euch sein! Hier nun ein bisschen Star Wars-Juice, Kram der mir eben auf die Schnelle unter die Finger gekommen ist:

Star Wars Kid: The Data Dump: „Be warned, this is more detail than you'll ever want about the origins of the Star Wars Kid meme and how it spread. You don't care about this level of detail, but I'm writing this all down so that I never have to think about it again.“

Ohrensessel-Podcast: Live! Star Wars! „Bevor STAR WARS in die amerikanischen Kinos kam, zweifelten Branchenkenner, ob der Film seine Produktionskosten einspielen könnte. Doch das Science-Fiction-Märchens wurde ein sensationeller Erfolg. Mit einem Einspielergebnis von über 700 Millionen zählt der erste Teil der Reihe bis heute zu den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten. Ganz zu schweigen von dem popkulturellen Nachbeben, dass Sätze wie „Möge die Macht mit dir sein“ für immer in unsere Köpfe brennt.“

The Force Is Strong In This One – Meet the ultimate ''Star Wars'' collector: „A few decades ago, in a toy store not far, far from L.A., Stephen Sansweet laid hands on his first Star Wars action figure. "I always liked space stuff, and I had collected Japanese toy robots," he recalls. "These attracted me from the start."

"Attracted" is one way to put it. Today, Sansweet owns what is almost certainly the world's largest collection of Star Wars memorabilia, with some 57,000 catalogued objects and a total number of goods he estimates at about 100,000.“

“Hi, I’m Mrs Han Solo and I’m an alcoholic”: „2005 wurde George “The Hutt” Lucas mit dem AFI Life Achievement Award ausgezeichnet. Eine der im Rahmen der Preisverleihung vorgetragenen Reden stammt von Carrie Fisher, die als Prinzessin Leia seit jeher die Mitternachtsträume sämtlicher (männlicher) Star Wars-Fans beflügelt, und sagen wir’s mal so: sie nimmt kein Blatt vor den Mund.“