Die besten Songs der 00ers (Vorauswahl 019: Kings of Leon – The Bucket, 2004)

27.04.2009 Misc Music
Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/nerdcore/public_html/wp-content/themes/NC12/single.php on line 65

Share: Twitter Facebook Mail


(Myspace DirektKings)

Ich liebe die Leons. Auf ihrem erstem Album machten sie noch charmanten, spröden Southern Rock, aber schon auf dem zweiten Album, auf dem auch „The Bucket“ enthalten war, merkte man: Die wollen was. Die wollen wohin, die bleiben nicht stehen. „The Bucket“ vereint ihren Willen zum Pop, den man vor allem auf dem neuen (tollen) Album hört, mit der ehemaligen Spröde. Die Bärte hatten sie zu Bucket-Zeiten schon zu zwei Dritteln abrasiert. Gut so.

Thread mit Songvorschlägen:
Die besten Songs der 00ers

Alle 00er-Songs in der Vorauswahl nach dem real Bucket.

The Roots – The Seed (2002)
Interpol – Roland (2002)
Chemical Brothers – Star Guitar (2002)
Wilco – Heavy Metal Drummer(2002)
Stars – My favourite Book (2007)
The Cardigans –You’re The Storm (2003)
Queens of the Stone Age - Better Living Through Chemistry (2000)
Maximo Park – Apply Some Pressure (2005)
Battles – Atlas (2007)
Future of the Left – Manchasm (2007)
Phantom Planet – California (2002)
The Ordinary Boys – The List goes on (2004)
Basement Jaxx – Where’s your head at (2001)
Fisherspooner – Emerge (2002)
The Strokes – Barely Legal (2001)
Yeah Yeah Yeahs – Maps (2002)
Jay-Z – 99 Problems (2004)
The Knife – Silent Shout (2006)
Kings of Leon – The Bucket (2004)