CDU erwägt Youtube-Registrierung mit Personalausweisnummer

Ein kurzer Ausflug in die Köpfe konservativer Menschen, ich denke, Vorratsdatenspeicherung und Netzsperren sind Kinderkram gegen das, was uns noch bevorsteht.

Die nordrhein-westfälische Junge Union (JU) will gegen Hassbotschaften und Gewaltverherrlichung bei Youtube und Myvideo eine allgemeine Registrierungspflicht einführen. Ein entsprechender Antrag an den Landesparteitag der NRW-CDU am 9. Mai 2009 wird nach Angaben der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung von der Führungsspitze der Union befürwortet. "Indem sich jeder Nutzer erst mit voller Anschrift und seiner Personalausweisnummer registrieren muss", sagte der JU-Landesvorsitzende Sven Volmering der Zeitung, ließe sich sowohl das Hochladen privat gedrehter Gewaltvideos als auch das Anschauen erschweren.

"Rivalisierende Jugendbanden putschen sich mit Hassbotschaften und Gewaltposen im Internet auf, um sich anschließend zu Straftaten zu verabreden", so Volmering.

CDU erwägt Youtube-Registrierung mit Personalausweisnummer (Danke Yama!)