Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Tweet über Torrents – zwei Kino-Tickets für lau

Gepostet vor 7 Jahren, 2 Monaten in Und so. Copyright p2p

This is how you do it: Amanda twitterte darüber, dass es noch keinen Torrent für „Adventureland“ (hier der Trailer) gab. Die Weinsteins monitorten offensichtlich die Kombination „Torrent“ und „Adventureland“ und antworteten ihr: „Cmon Amanda, don’t do it. #adventureland #fbi“. Amanda war brav und witzelte: „Okay I won’t, JUST FOR YOU“. Hier das Ergebnis:

Mal abgesehen vor der nicht so subtilen Hashtag-Drohung mit dem FBI: Sweet.

Miramax Rewards Would-Be BitTorrent Pirate With Free Ticket (via OhGizmo)

More: Copyright p2p

loverock

Podcasts: Love and Rockets, Fix und Foxi, Populismus, Zombies, TKKG und die drei ???, Böses Denken und die Misere der Kritik

Jede Menge Podcasts, in die ich in der vergangenen Woche mindestens reingehört habe. Unter anderem mit Kurt Lewins Sozial-Psychologie, philosophischen Gesprächen über Populismus und Böses…

amc

AMC: Walking Dead-Spoiler verletzen Copyright

Bigtime-Bullshit-Alarm von AMC, dem Sender mit den Walking Deads und den Breaking Bads und den Preachers. Die drohen der Fan-Website The Spoiling Dead mit dem…

712b7ea1

#Incommunicado: Entstehung des Urheberrechts als cc-lizensiertes Hörbuch

Fabian Neidhardt arbeitet seit ein paar Jahren an einer CC-lizensierten Hörbuchversion von Michel Reimons Copyright-Roman #Incommunicado. Die ersten Kapitel gibt es bereits als Podcast, aus…

computerworld

Kraftwerk vs Moses Pelham: Bundesverfassungsgericht entscheidet für Kunstfreiheit und Sampling

Das Bundesverfassungsgericht hat die bisherigen Entscheidungen gegen Moses Pelham gekippt und zugunsten der Kunstfreiheit durch Sampling entschieden. Pelham hatte vor 20 Jahren Kraftwerks Track „Metall…

IBM-Patent für DRM-Drucker, die Urheberrechtsverletzungen ablehnen

IBM hat ein Patent für einen Drucker angemeldet, der Inhalte vor dem Print auf Urheberrechtsverletzungen scannt und ablehnt, falls es jemand wagt, die Lyrics eines…

propaganda1

Nazi kauft sich in die Timelines auf @TwitterDE

Vor einem Jahr machte eine damals neue Nazi-„Troll“-Technik die Runde. Im Mai 2015 kaufte sich Andrew „weev“ Auernheimer per Sponsored Tweets mit WhiteGenozide-Crap in die…

yts-vs-yify-the-new-domain-wants-to-lure-torrent-lovers

IamA YIFY AMA

Ex-Piracy-Legende YIFY im Interview auf Reddit und auf Torrentfreak: „We never followed any Scene rules and we did not really care to be part of…

slit

Slitscan-Tweetiebot

Schöne Spielerei von Aanand, ein Twitterbot, der GIFs dem Slitscan-Verfahren unterzieht. Einfach an @slitscanner tweeten mit einem angehängten GIF, der schickt dann das Ergebnis zurück…

Keep Calm and Retweet

Science: Sharing-Tools reduce Comprehension

Hochinteressantes Ergebnis einer Social-Media-Studie aus China: Die Existenz von Sharing-Tools (in der Studie die Retweet-Funktion, dürfte sich aber auch auf andere Tools wie Like-Buttons et…

Strategies of Twitterbot-Poetry

Tolle Analyse von Twitterbots als Neue Poesie mit vielen Beispielen (von denen ich einige hier bereits gebloggt habe) und schöner Herausarbeitung der Unterschiede zu experimenteller…

quantum

Quantum Break pirate-eyes Pirates

Ich habe Quantum Break noch nicht angezockt, aber die Idee hier ist nett: „Quantum Break decides you’re running a pirated copy, it sticks a skull’n’crossbones-adorned…