Landschaftsaufnahmen aus Dartmoore, leider ohne den Hund der Baskervilles


(Vimeo DirektDartmoor, via Digg)

Hier ein Video aus den Hügel- und Moorlandschaften von Dartmoore, das auch direkt ein Intro für eine Neuverfilmung von Sir Arthur Conan Doyles Sherlock Holmes-Thriller „Der Hund der Baskervilles“ sein könnte. Ich liebe die leicht verdrehte, ganz subtil spooky Atmosphäre des Videos, die sich natürlich aus dem Harry Potter-Soundtrack und der Landschaft selbst ergibt und man wartet eigentlich nur die ganze Zeit darauf, dass da ein riesiger zotteliger Hund mit rot glühenden Augen aus den Büschen springt.

Und das beste: Der Regisseur des Video heisst James Watson. Leider nicht Dr. John H. Watson, aber das wäre ja auch zu gut gewesen.