Geeks kaufen einen echten Airwolf-Heli

Gepostet vor 8 Jahren, 4 Monaten in #Misc #80s #Helicopter #Series

Share: Twitter Facebook Mail

airwolf

Sascha von Monsterzeug.de schreibt mir: „Wir haben Airwolf gekauft. Ganz genau den Airwolf aus der Fernsehserie als echten Helikopter! Letzte Woche ist er angekommen und jetzt endlich aus dem Zoll.“ Es ist zwar nicht der originale Original-Heli aus der Serie, sondern eine detailgetreue Nachbildung, die ist aber trotzdem totally awesome. Snip aus der Airwolf-FAQ:

2. Frage: Ist das der echte Airwolf-Hubschrauber aus den Folgen der Serie?

Antwort: Nein. Der echte Serienhubschrauber wurde während eines Lufteinsatzes bereits Anfang der 90er komplett zerstört. Dieser Airwolf ist allerdings ein detailgetreuer Nachbau des Film-Helis, von keinem Geringeren als Steven W. Stull erbaut, der sich als Film-Requisiteur einen Namen gemacht hat.

2. Frage: Wann wurde der Helikopter gebaut?

Antwort: Im Jahr 2006 - daher ist der “New Airwolf” noch top in Form und alles andere als veraltet.

3. Frage: Wie ist der Airwolf ausgestattet?

Antwort: Mit allen Dingen, mit denen auch der Serien-Airwolf ausgestattet war. Das wären eine Laserkanone (im Bug - nur in der vierten Staffel verwendet), ein Lenkwaffenstarter (ADF Pod, drei Rohre im Rumpf, versenkbar), beladen mit Hellfire, Redeye und Copperhead Raketen, vier 7,62 mm (.30cal) Maschinengewehre Browning M1919 (in den Wingpods am Rumpf), zwei 40 mm Maschinenkanonen (in den Wingpods am Rumpf), Abschuss-Basen (vier AIM-4 Falcon, seitlich im Rumpfboden – nur in der vierten Staffel genutzt), Paveway-Bomben (Rumpf – in der Serie nie benutzt), Sunburst/Flares/Chaff (Seite – Raketenabwehr-Köder), sowie sechs weitere Waffensysteme (Gesamtanzahl: 14).

ACHTUNG: Das ist natürlich alles fiktiv! Diese Waffen besaß der Film-Helikopter, am “New Airwolf” können Attrappen der Waffen und Kanonen montiert werden.

Monsterzeug kauft AIRWOLF Helikopter…, Airwolf FAQs

[update] Jungs? Damit habt ihr aber nichts zu tun, oder?

Thieves stole part of a helicopter from an airfield, police said.

The rear half of the former Army Gazelle aircraft was taken from a secure compound at Long Marston airfield, Warwickshire.

The green-coloured 21ft-long section was due to be relocated to another airfield when it was taken sometime between March 23 and yesterday. The front half had already been removed, Warwickshire Police said.

Total Eclipse of the Heart during Total Eclipse of the Sun

Frau Bonnie Tyler wird ihren ultimativen Cheese-Hit Total Eclipse of the Heart auf einem Kreuzfahrtschiff während der Total Eclipse of…

Beyond Cyberpunk Hypercard-Archive

HyperCard war eine frühe Version (vor HTML) der Hypertext-Programmierung auf dem Mac. Die Software war damals relativ weit verbreitet, wurde…

Recreating the Loot Train Attack from Game of Thrones

Bevor Sascha den neuen Wowcast gleich postet: Nerdwriter nimmt die „Loot Train Attack“ aus Game of Thrones aka „Giant Frankenstein…

Rick & Morty GIF-Database

Von den Machern der GIF-Database Frinkiac (Simpsons) und Morbotron (Futurama): Eine durchsuchbare Datenbank voller Rick & Morty-Dialoge inklusive GIF-Maker und…

Augmented Reality-Take on me

Augmented Reality-Version vom Aha-Video. Das schöne daran: Man kann in die Comic-Welt rüberlatschen, wie in 'nem Mirror, wie im Original-Clip.…

Westworld S2 – Trailer

„Zieh.“

Wowcast 89: Game of Thrones S07E01 – Dragonstone

Valar Morghulis, liebe Hörer. Sascha (@reeft, Facebook) und René reden in der neuen Werewolves on Wheels Ausgabe über die größte…

Wowcast 87: LOST (aka die 100. Folge)

"We have to go back!" LOST ...and found, heißt es im 87. Wowcast - René und Sascha (@reeft, Facebook) finden…

Rick and Morty Season 3 – Trailer

„Welcome to the darkest year of their adventures.“ Hervorhebung von mir: „Rick and Morty is Adult Swim's most scientifically accurate…

Twin Peaks' Atomic Bomb-Sequence

Ich stecke nach wie vor bei Folge 4 der neuen Twin Peaks-Staffel fest und diese Atombomben-Sequenz aus Folge 8 hat…

Charlie Brooker writes Black Mirror Books now

Charlie Brooker gibt jetzt auch Black Mirror-Bücher heraus, eine Kurzgeschichten-Anthologie verschiedener SciFi-Autoren – ob Brooker selbst ebenfalls Stories beisteuern wird,…