Cut Book Mutants

21.03.2009 Misc #Art #Books

Share: Twitter Facebook Mail

cutmutants

Ich habe jetzt schon einen ganzen Haufen Kunst mit ausgeschnittenen Büchern gesehen und alle waren mal mehr, mal weniger gelungen. Diese Arbeit hier von Noriko Ambe toppt das aber nochmal alles. Er oder Sie hat das Portraitfoto-Buch „1000 on 42nd Street“ von Neil Selkirk so zerschnitten, dass daraus zwei Mutanten werden, die einmal durch den Photoshop-Filter gejagt wurden. Oder so.

A Thousand of Self (via Notcot)