Mein Sonntag voller Kräuselbandbadewannengodzillas

Gepostet vor 8 Jahren, 5 Monaten in #Misc #Godzilla #Storys

Share: Twitter Facebook Mail

Grade friemle ich Dingsbumse in Gardinendingsbumse und weil ich von Gardinenfachbegriffen so gar keine Ahnung habe, schaue ich grade mal nach, was ich da wo reinfriemle. Friemeln ist übrigens ein tolles Wort und hat genau die gleiche Bedeutung wie Fummeln, nur ohne sexuellen Subtext, denn man friemelt nicht an schönen Mädchen herum, sondern man fummelt. Aber zurück zu den Dingsbumsen, die ich grade in Gardinendingsbumse friemle. Das eine Dingsbums sind kleine Röllchen, das andere Gardinendingsbums ist Kräuselband. Und jetzt friemle ich grade hundert kleine weiße Röllchen in mein Kräuselband. Toll!

Danach werde ich eine Pizza bestellen und nach der Pizza werde ich mich in die Badewanne legen, um dort zu baden (Ach!) und endlich diese beiden Comics zu Ende zu lesen, die ich schon seit Wochen angefangen mit mir herumschleppe und nicht dazu komme, weil sich meine tägliche Fahrt U-Bahn auf einen zweiminütigen Trip verkürzt hat. Pizza mampfen, an Gardinen rumfriemeln (um dann hernach die Gardinen aufzuhängen, selbstverständlich), baden... ein Sonntag genau so, wie er sein soll. Und natürlich erledige ich all das in der Unnerbux, gammelnd auf dem Bett schepp liegend, während im Hintergrund einer meiner Neuzugänge durchläuft:

sundaygodz

Die unfassbar unfassbare Godzilla Millennium Box mit nicht weniger als sechs Godzilla-Filmen und einem Special, die ich mir sofort zulegen musste, nachdem ich sie bei Malte erspäht hatte. „Erspäht“ ist auch ein tolles Wort, nicht so toll wie „Friemeln“, aber dafür habe ich „erspäht“ glaube ich noch nie (!) benutzt. Auch super! Erspäht, erspäht, erspäht, erspäht, erspäht.

Mein Sonntag voller Kräuselbandbadewannengodzillas is full of stars. Hach!

Haruo „Godzilla“ Nakajima R.I.P.

Haruo Nakajima, der Mann im Gummianzug in den ersten 12 Godzilla-Filmen, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Born in…

Godzilla - The Soul of Japan

„A look at the origins and transformation of Japan's most iconic character.“

Trailerfest: The Neon Demon, Godzilla Resurgence, Desire will set you free

Neue Trailer zu Nicolas Winding Refns „The Neon Demon“ (ich finde den ja etwas overhyped, neben „Drive“ hat der ja…

-0,9 -0,75 Dioptrien

Meine Augen funktionierten nicht mehr gut, sage ich zu der Dame im Optikbedarfsgeschäft in der Kaiser-Wilhelm-Passage zu Schöneberg. Ich wohn…

Updates, Anmerkungen und Kritiken zu „There will be Blood“

Ich habe so einen Text wie „There will be Blood“ nicht online gestellt, ohne Gegenwind zu erwarten. Womit ich nicht…

Über Morlocks und Eloi

Manchmal denke ich in diesen Tagen, die Menschheit spaltet sich in zwei Lager. Die Morlocks und die Eloi. In Saudi…

And thus, I woke up in the Twilight Zone

Irgendwo hier drin ist eine SciFi-Story versteckt: Vor circa drei Jahren öffnete ich meine Mails und fand eine Bestellbestätigung über…

Stroke at 33

Christine Hyung-Oak Lee schreibt auf (ausgerechnet) Buzzfeed die Story ihres Schlaganfalls auf, den sie mit nur 33 Jahren vor ein…

Wie man den Tod seiner Mutti verarbeitet

1.) Choose a song. In meinem Fall ist das The Cures Pictures of you. Play it lout and on repeat.…

Zwei Nächte mit Mutti

Irgendwann im Jahr 1981. Unser Toploader-VHS stand frisch im Wohnzimmer, neu ausgepackt, das Teil, und die Familie versammelte sich darum.…

Gute Nacht, Mutti.

Meine Mutter ist am Samstag im Alter von 73 Jahren gestorben. Meine Mutter war eine schöne, zierliche Frau, klassische Brünette,…