USB-Katzenschwanz

Gepostet vor 8 Jahren, 5 Monaten in #Misc #Storys #USB

Share: Twitter Facebook Mail

fuchsschwanz

ZOMG! Ein USB-Stick in Form eines Katzenschwanzes! Und jetzt muss ich folgendes mal zugeben, doch halt, ich hole da mal lieber ein wenig aus:

Mit 16 arbeitete ich in einem Supermarkt, räumte Regale ein und aus, hatte meine eigene Abteilung, für die ich Waren bestellte (Getränke, was sonst) und kehrte regelmäßig draußen den Parkplatz. Was man eben so macht als Aushilfe in einem Supermarkt. Und als Aushilfe in einem Supermarkt hat man ja auch einen Chef, den Marktleiter nämlich. Und dieser Chef, der hatte ein Auto. Aber nicht irgendein Auto.

Einen Manta. Einen goldenen Manta. Und ja: inklusive Fuchsschwanz. Ein goldener fucking Manta mit Fuchsschwanz.

Nun habe ich's wirklich nicht besonders mit Autos, bekomme aber bei bestimmten Modellen schonmal glasige Augen. Und da der Manta in den Neunzigern durch diesen völlig beknackten Film mit dem noch völlig beknackteren Till Schweiger verunglimpft wurde, muss ich hier einfach mal eine Lanze brechen: Der Manta ist ein fantastisches Auto. Ich habe zwar keine Ahnung von Pferdestärken oder Hubräumen, weiß aber, wann etwas gut aussieht. Und so ein Manta mit Fuchsschwanz sieht absolut fantastisch aus.

Having said that: Obiger USB-Katzenschwanz ist naturlich der Fuchsschwanz für die Mantas unter den Rechnern. Jetzt frage ich mich nur, ob man ein Macbook mit einem Manta vergleichen kann. Beide sehen immerhin fantastisch aus und beide fangen mit einem „Ma“ an. Das muss reichen. Ein USB-Katzenschwanz für die Mantas unter den Macbooks. Nur für Lars: Aaaaaaaaaaaaaaaww!

MP3-Market in Santiago de Chile

Netter Schnappschuss auf FB von ’nem chilenischen MP3-Markt in Santiago, wo sie Mucke auf USB-Sticks verkaufen. Erinnert mich sehr an…

SD-Karten-Fingernägel

Nette neue Arbeit von Aram Bartholl, SD-Karten-Fingernägel voller Linux, Büchern und Malware. Passt 1a in eine Reihe mit seinem Filesharing-Hund…

-0,9 -0,75 Dioptrien

Meine Augen funktionierten nicht mehr gut, sage ich zu der Dame im Optikbedarfsgeschäft in der Kaiser-Wilhelm-Passage zu Schöneberg. Ich wohn…

USB Butt Plug

Where's your Backup? Up my ass. „Micro SD card reader, butt plug and data storage dongle! Back that data up…

Updates, Anmerkungen und Kritiken zu „There will be Blood“

Ich habe so einen Text wie „There will be Blood“ nicht online gestellt, ohne Gegenwind zu erwarten. Womit ich nicht…

Computer-killing USB-Drive

Fun-DIY-Hack von Future-Supervillain Dark Purple: Ein USB-Stick, der Computer grillt (oder zumindest den USB-Port lahmlegt): [Dark Purple] recently heard a…

Bloody Thumb USB-Drive

Hübsche Eigenpromo für Fotograf Justin Poulsen, der sich ein paar mal den Daumen angehackt hat und damit eine ganze Reihe…

Über Morlocks und Eloi

Manchmal denke ich in diesen Tagen, die Menschheit spaltet sich in zwei Lager. Die Morlocks und die Eloi. In Saudi…

And thus, I woke up in the Twilight Zone

Irgendwo hier drin ist eine SciFi-Story versteckt: Vor circa drei Jahren öffnete ich meine Mails und fand eine Bestellbestätigung über…

Stroke at 33

Christine Hyung-Oak Lee schreibt auf (ausgerechnet) Buzzfeed die Story ihres Schlaganfalls auf, den sie mit nur 33 Jahren vor ein…

Wie man den Tod seiner Mutti verarbeitet

1.) Choose a song. In meinem Fall ist das The Cures Pictures of you. Play it lout and on repeat.…