Twitter-Livesuche als Unternehmens-Website

Gepostet vor 7 Jahren, 11 Monaten in #Misc #Webdesign

Share: Twitter Facebook Mail

skittles

Skittles produzieren Süßigkeiten in Amerika und die haben grade ihre Website relauncht und ihre Homepage zeigt nun keine tollen Produktinformationen oder Unternehmensmeldungen, die keiner liest und die auch kein Schwein interessieren. Nein, die Homepage der Skittles zeigen nun die Twitter-Livesuche nach „Skittles“. Das ist mindestens mutig, denn es schließt jede Konversation zum Unternehmen und zum Produkt ein, auch negative Meinungsäußerungen.

Darüberhinaus zeigen die Navigationspunkte zu den Produkten auf die Wikipedia-Seiten, Videos zum Youtube-Channel, Friends auf das Facebook-Profil und Pics zu einer Suche nach „Skittles“ auf Flickr. Eine so konsequente Öffnung einer Unternehmenswebsite in die öffentliche Konversation um die Marke habe ich selten – eigentlich noch nie! (doch: es gab mal eine deutsche Agentur, deren Name mir grade nicht einfällt, die hatte ihr Portfolio nach Flickr ausgelagert und Info zeigte auf Wikipedia, glaube ich) – so konsequent ausgeführt gesehen, wie hier.

Selbstverständlich: Das funktioniert nicht für alle Unternehmen oder Marken. EIn Süßigkeitenhersteller hat es da eher leicht, wenn er nicht grade Schwefelsäure in seinen Produkten verbreitet. Die Äußerungen auf Twitter („Ah, jetzt ein Dingens!“) dürften eher positiv gefärbt sein, so wie ich jetzt schreiben könnte („Ah, jetzt ein Schoki-Dings!“). Man stelle sich eine solche Website im Moment für Opel vor. Das wäre nicht so schön, denke ich.

Dennoch: Respekt für die Öffnung in moderne Kommunikationsstrukturen, schönes Beispiel für modernes Webdesign.

(via Laughing Squid)

This is an excellent Tweet

Dem Tweetie-Feed @FutureCNN sollte man ohnehin folgen, der wäre auch ohne nun folgende Großartigkeit ziemlich toll, es finden sich darin…

Make Trump Tweets 8 again!

Nette Spielerei/Browser-Plugin der Daily Show: Make Trump Tweets Eight again!

Cube-Transformation-Bot

Ganz großartiger Bot von Andrew Heumann: Tweet2Form: The Formalist Tweetbot. Das Teil versteht 11 verschiedene Befehle für 3D-Transformationen, führt die…

Follow Me

The sad life of a Viral Video Content Creator: A stay-at-home dad and self-proclaimed "internet celebrity" ignores an obvious addiction…

Der Sünden-Bot

Mein Buddy Gregor macht wieder Unfug mit Tweetie-Bots, diesmal eine Metapher auf die panische Scheindebatte über den Angriff der killeralienmutant…

Trump Twitter Trading-Bot

Vor ein paar Tagen ging bereits eine Story über die Bloomberg-Terminals (schweineteure Echtzeit-Terminals für den Aktienhandel) rum, in die man…

Screaming about Trump: A Text Adventure

McSweeneys ❤️ SCREAMING ABOUT TRUMP INTO A WELL: A TEXT ADVENTURE

*** DELETE YOUR FACEBOOK ***

😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶…

Giant Star Wars-Botnet

Wissenschaftler haben ein „riesiges“ Botnet bestehend aus rund 350.000 Accounts auf Twitter identifiziert, die anscheinend alle Star Wars-related Content posten…

Black Metal Cats know Evil when they see it

Vor etwas mehr als einem Jahr entdeckte ich die Black Metal Cats, immer noch einer der besten Tweetie-Feeds da draußen,…

Trump Twitter Archive

„The Trump Twitter Archive contains almost every tweet from @realdonaldtrump since he joined in 2009 and will remain current (within…