Das neue Logo des Grauens für Cottbus

cottbus_logo

Das Fontblog schreibt: „Die Lausitzer Rundschau hat das neue Logo für Cottbus veröffentlicht. Seit Wochen wurde der Weg zum neuen Logo im Fontblog heiß diskutiert. Im Briefing hieß es: ' …das Markenprofil von Cottbus ist zwischen Energie und Fürst Pückler angesiedelt.'“

Ich sage: Das Logo der Stadt Cottbus ist irgendwo zwischen dem Inhalt der Gallenblase und dem Darmtrakt angesiedelt. Das hier ist mit Abstand das schlechteste offizielle Logo einer Stadt, das ich jemals gesehen habe. Selbst die Logos der Geflügelzüchtervereine meiner Heimat waren stylisher, als das hier.

Das neue Logo für Cottbus ist da (Danke Fred!)