Obey Giants N.A.S.A.-Video „Money“


(Youtube Direktnasa, via Herm)

Das hier ist das Video zur Debut-Single „Money“ von Musiker, Dj und Produzent Sam Spiegels N.A.S.A.-Projekt, das er zusammen mit dutzenden bekannten Künstlern gestartet hat. Hier singt Ex-Talking Head David Byrne zusammen mit Public Enemy Chuck D zu einem sehr netten Track, das beste am Video sind allerdings die Visuals von Shepard Obey Giant Fairey, Regie von Syd Garon und Paul Griswold.

Spiegel ist der Bruder von Spike Jonze und hat schon mit den YeahYeahYeahs, Maroon 5 und Del tha Funkee Homosapien zusammengearbeitet. Am „N.A.S.A.“-Album (North America South America) waren unter anderem folgende Künstler beteiligt: Karen O und Nick Zinner von den The Yeah Yeah Yeahs, Sean Lennon, John Frusciante von den Red Hot Chili Peppers, Tom Waits, Lovefoxxx von Cansei de Ser Sexy, Nina Persson von den Cardigans, George Clinton, RZA, Method Man und Ol' Dirty Bastard vom Wu-Tang Clan, Cee-Lo von Gnarls Barkley, Maya Arulpragasam (M.I.A.) und eben David Byrne und Chuck D. Das Album kommt im Februar 2009,