Nerdcore Kalender 2009

18.10.2008 Misc #Nerdism #Sexy

Share: Twitter Facebook Mail

TotallyNerdcore.com hat grade seinen 2009er Kalender online gestellt. Ich habe ja neulich erst deren Newsletter abonniert, dort aber auch noch keine Meldung dazu erhalten, nö. Um vom 2009er Kalender zu erfahren, muss ich erst in meiner Sidebar unter „Vor einem Jahr“ das Posting von damals entdecken und daraufhin auf die Idee kommen, mal ganz manuell dahin zu surfen. Und was entdeckt man da? Genau, nackte SciFi-Schönheiten aus dem Jahr 2009.

In geek culture, there are many holy grails – but the genre of science fiction is hard to top, at least for us nerds at Nerdcore. In our 12-month, 2009 calendar, the greatest sci-fi themes and motifs are explored like never before, from epic space operas to more intimate retro-chic, ala your favorite sexy super spies from the 60s. You’ll find portraits of a fiery redhead being carried off by giant robots (starring geek goddess Justine Joli), a purple-haired vixen presiding over a futuristic metropolis (European sensation Jana Cova), and a topless cyborg adorned in western gear, revolvers and all (starlet Bobbi Starr).

Totally Nercore Calendars

[update] Jeriko meint in den Comments: „Den 2008er hatte ich damals bestellt, ist nie angekommen. Haben auf mehrere Rückfragen auch nicht geantwortet. Soviel dazu.“ Scheint so, als hätten die „Nerds“ ein Problem with shipping their stuff overseas. Honks.