Doku: Before The Music Dies

Gepostet vor 8 Jahren, 4 Monaten in #Misc #Music #Documentary #Music-Industry #Pop #Radio

Share: Twitter Facebook Mail


(Google Direktthemusic, via DRB)

„Before the Music dies“ ist eine hochinteressante Dokumentation über den State of Pop heutzutage und wie die Musik-Industrie und deren Plastik-Acts, die sie selbst ganz schamlos Künstler nennt, musikalische Innovation in den vergangenen dreißig Jahren gekillt haben. Die ersten 10 Minuten sind ein wenig lahm, danach wird es aber wirklich sehr, sehr klasse, wenn es um Schönheitswahn, digitale Nachbearbeitung und Formatradio geht.

Narrated by Academy Award® Winner Forest Whitaker, BEFORE THE MUSIC DIES is an unsettling and inspiring look at today’s popular music industry featuring interviews and performances by Erykah Badu, Eric Clapton, Dave Matthews, Branford Marsalis, ?uestlove and a wide variety of others. The documentary film has built a passionate following as “the most important film a music fan will ever see” (XM Radio) by providing “a balanced overview of the state of the rock scene of America” (The Wall Street Journal) and adding “passion to the eternal debate about the industry” (The New York Times). Last year, BEFORE THE MUSIC DIES filmmakers Andrew Shapter and Joel Rasmussen walked away from traditional Hollywood distribution to instead pursue a large-scale grassroots release with B-Side Entertainment. Since its release in November 2006, the film has screened over 200 times in over 130 North American markets with hundreds of additional events anticipated worldwide during 2007.

Before The Music Dies

Doku: B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989)

Noch für 4 Tage auf ArtePlus: Mark Reeders B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989), die Doku über West-Berlin…

Terry Pratchett – Back in Black

Die BBC strahlte am Wochenende eine Doku über die unvollendete Autobiographie von Sir Terry Pratchett aus. Ich hab' den Film…

Ex-Loud Places

Schöne Kurz-Doku von Mathy Tremewan und Fran Broadhurst über drei schon lange geschlossene Clubs: Das Le Rose Bonbon in Paris…

Radio-Hackers hijack Broadcasts to play „Fuck Donald Trump“

Letzte Woche bloggte ich über ein paar Piraten-Sender, die den (eher mauen) HipHop-Track „Fuck Donald Trump“ 24 Stunden lang in…

Podcasts: Mark Fisher and the Lost Future, Das Kalte Herz und Wrestling als Metapher für Donald Trump

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über Mark Fisher, Hauntology und seinen…

Pirate Radios play Fuck Donald Trump in a Loop 🤘

So much to love ❤️ Consequence of Sound: Seattle pirate radio station is playing “Fuck Donald Trump” on repeat 🤘…

Craig Ferguson has a Radioshow

Mein Mancrush hat ab 27. Februar eine Radioshow bei SiriusXM, demselben Sender, der seit 2006 die Howard Stern Show überträgt.…

Mark Fisher R.I.P.

Ich schreibe ja sehr oft vom Slowdown kultureller Innovation und dem Ende der Genres und alles. Jetzt ist Mark Fisher…

Doku: Das braune Netzwerk

Lief gestern abend im WDR: Das braune Netzwerk, eine Doku über die Strippenzieher hinter den Wutbürgern: „Immer entfesselter werden die…

Generation Sputnik – Das Goldene Zeitalter der Science-Fiction

Hübsche Doku für 30 Tage auf Arte mit jeder Menge Retrofuturismus und den ganzen vielen Utopien, die heute so sehr…

Klimawandel-Doku „Before the Flood“ auf Youtube

National Geographic haben Fisher Stevens und Leonardo DiCaprios Klimawandelfilm Before The Flood für lau auf Youtube online gestellt. Sehr lobenswert.…