Die erste ferngesteuerte, fliegende Enterprise

Ferngesteuerte Helis und Flugzeuge sind ja nett, eine tatsächlich fliegende, ferngesteuerte Enterprise ist aber dann nochmal ein ganz anderes Level. Da nimmt man dann einfach auf Kirks Chefsessel Platz (also: in Echt meine ich), schnappt sich die Fernsteuerung, setzt ein ernstes Gesicht auf, und sagt: Energie!

Made of durable foam, this iconic starship is ready to take to the sky under your control. It features the 1st-ever touch-control controller designed to look like the communicator from the original series. [...] Flip open the communicator with authentic sounds, move your finger across the touch pad, and off you go! Plug the vehicle into the charger that looks like the tricorder from the initial Star Trek series, and in 15 min. you’re ready to soar again!

Nach dem Klick noch ein etwas ernüchterndes Video von dem Ding, das tatsächlich nur ein Styropor-Teller ist, der in der Luft rumschweben kann. Nun ja.


(Youtube Direktenterprise, via Geek Alerts)