Journey at the Center of the Earth


(Youtube Direktjourney, via YesButNoButYes)

Im Gegensatz zu vernünftigen Leuten bin ich großer Anhänger der Band Journey. Möglicherweise die größte Band, die dieser Planet jemals gesehen hat. Ich meine, okay, „Open Arms“ und „Faithfully“ sind nicht so der Bringer und haben ziemlich schlimme Folgen für die Entwicklung des Pop gehabt. Whitesnake anyone? Aber hey, wenn „Don't stop believing“, „Anyway you want it“ oder „Only the youngnicht die allergrößten Pop-Rock-Songs sind, die jemals geschrieben wurden, dann... dann lass ich mir (wieder) einen Vokuhila und nen Schnurri stehen. Und weil Journey eben die größte Band der Welt sind, haben sie jetzt einen eigenen MP3-Player, stilecht mit Flügeln und Flames. Außerdem spielen sie in der abgefahrensten Location ever: am Mittelpunkt der Erde. Wenn man erstmal dort aufgetreten ist, dann hat man's ja wohl mal geschafft. This Band is rocking way too hard. Hell, yeah!