Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Wireds „Artifacts from the Future“

Gepostet vor 7 Jahren, 11 Monaten in Futurism wired

Das Wired-Magazin hatte in seiner Print-Ausgabe immer eine Seite mit Artefakten aus der Zukunft namens „Found“, auf der Künstler und Designer per Photoshop (oder so) Alltagsgegenstände aus der Zukunft kreierten, die Teile haben sie ab 2004 auch online gestellt. Im Juli haben sie (leider) den letzten Teil der Reihe gebracht und bei Metafilter haben sie alle online verfügbaren Artefakte zusammengetragen.

MM.YY - Artifact Title (Future year)

11.04 - Election Day (2012)
12.04 - Barf Bag (2047)

01.05 - House Call (near future)
02.05 - Taste Tester (2009)
03.05 - Insurance Form (2069)
04.05 - Horoscope (2056)
05.05 - Bumper Sticker (2012)
06.05 - Antivirus (2022)
07.05 - Nightstand (2017)
08.05 - Crossword (2019) [solution]
09.05 - Space Elevator (2032)
10.05 - Sharper Image (2012)
11.05 - Diaper (2024)
12.05 - Christmas Morning (2016)

01.06 - Mood Ring (2009)
02.06 - Love Tester (2015)
03.06 - MTA Route Map (2067)
04.06 - Tax Day (2021)
05.06 - Operation (2027)
06.06 - Bookstore (2021) [side view]
07.06 - Contact Lens (2020)
08.06 - Diet Cola (2019)
09.06 - Report Card (2018)
10.06 - Bluetooth (2019)
11.06 - Organ Farming (2015)
12.06 - Christmas Shopping (2017)

01.07 - Crayons (2013)
02.07 - Speeding Ticket (2054)
03.07 - Medicine Cabinet (2013)
04.07 - Bug Spray (ca. 2050)
05.07 - Reunion (2052)
06.07 - Fido Fusion (2016)
07.07 - Comic Book (2021)
08.07 - Fruit Stand (ca. 2020)
09.07 - Birthday (2079)
10.07 - Halloween (2015)
11.07 - Waste Management (ca. 2025)
12.07 - Responsibeer (2012)

01.08 - Windshield (2013)
02.08 - Tatoo (near future)
03.08 - Home Shopping (ca. 2016)
04.08 - Risk (2027)
05.08 - Smithsonian (2096)
06.08 - Wine Spectrometer (ca. 2020)
07.08 - "The Final Found" (2018)

More: Futurism wired

HYPER-REALITY_A5

Keiichi Matsudas Hyper Reality 3

Neuer Augmented Reality-Schnickschnack von Keiichi Matsuda. Den ersten (exakt genauso aussehenden) Clip hatte er vor sechs Jahren veröffentlicht, später crowdfinanzierte er dann eine Kurzfilmserie, das…

red

Reddit 3016

Schönes Dings von Blair Erickson, ein Reddit in the Year 3016, komplett mit Postings auf Huffington Planet, Bildern auf Hologur und Videos auf MindTube. (via…

artint

Nick Bostrom and the Doomsday Invention

Der New Yorker mit einem ziemlich langen Longread über Nick Bostrom (Transhumanist, Philosoph, Autor von Superintelligenz: Szenarien einer kommenden Revolution): “Traditionally, this topic domain has…

future

The Future Is Always Tomorrow

Micah Ganske über seine SciFi-Kunst, Kreativ-Prozess und seine Inspiration in naiven SpaceAge-Utopien aus den 60ern und 70ern. Hier ein paar seiner ziemlich großartigen Arbeiten:

tools5

Survival-Tools from a parallel Universe

Schöne Arbeit von Parsons & Charlesworth für die Istanbul Design Bienniale 2014: Sechs Werkzeug-Sets aus der Zukunft für Survivalists aus einem Parallel-Universum, zum Beispiel ein…

Future Library

Future Library

Die Future Library von Katie Paterson wird ein Buch voller Texte aus der Vergangenheit (heute), das erst in einhundert Jahren im Jahr 2114 gedruckt werden…

mg21829172-200-1_1200

Podcast über Stanislaw Lems Summa Technologie

BR2 mit einer einstündigen Sendung zum 50. Jahrestag von Stanislaw Lems Summa Technologiae mit vielen Gästen aus Wissenschaft und Philosophie. Großartig! 50 Jahre [sind] nach…

tumblr_n5qcyoVirt1tbaq2ro1_1280

Signs from the Near Future

Tolles neues Tumblr von Fernando Barbella: Signs from the Near Future – We better get used to them… (via The Verge)

Stanislaw Lems Summa Technologiae als eBook

Ich suche schon seit einiger Zeit Stanislaw Lems Summa Technologiae als eBook. Es gibt alle möglichen Bücher Lems in elektronisch aus allen möglichen Quellen, nur…

Tobias Revell: Critical Design Fiction

 Youtube Direktfiction, via New Aesthetics Superinteressanter Vortrag von Tobias Revell auf der Critical Exploits-Konferenz über die Schnittmenge von Design Fiction (oft Konzept-Videos von Firmen, die…

Yours Truly @ Deutschlandradio Breitband: Einmal Zukunft und zurück

Jochen Dreier hat mich zwischen den Jahren zum Wahrheitsgehalt von Science Fiction und Zukunftsvorhersagen im Genre befragt, das Ding ist Teil der Sendung Einmal Zukunft…