Angelika Express - Geh doch nach Berlin


(Youtube Direktexpress, via)

Angelika Express haben jetzt ihren eigenen Youtube-Channel und haben dort endlich den Klassiker hochgeladen, den ich auf der Tube bislang vergebens gesucht hatte. Finally. Außerdem denken sie darüber nach, die Produktion eines neuen Albums mit Shareholder2.0-Dingens zu finanzieren. Ich mag das, was Robert da im Web veranstaltet und bin mal gespannt, wieviel die Album-Anteile dann kosten werden. Count me in.

We are financing our album by selling shares of it to individual investors. In return, not only will an investor own a percentage of our album and reap the financial rewards of any success, but significantly too, they will be a part of a pioneering new spirit in a revitalised music industry.

Link