Die Kreativen-Farm von South Dings


(Youtube Direktcreativity, via)

Nachdem man dieses Video gesehen hat, weiß man endlich, wo diese verdammte Kreativität herkommt. Die wird in biologischem Anbau auf einer Farm aus insgesamt 250 Kreativen gewonnen, die man am Südhang in frischer Luft mit genug Sonne langsam reifen lässt und dann zu wunderbarem Kreativ-Nektar verarbeitet.