Ab nach Berlin.

Gepostet vor 9 Jahren, 1 Monat in #Misc #Berlin #Storys

Share: Twitter Facebook Mail

Genau jetzt steige ich am Frankfurter Hauptbahnhof in ein Auto und fahre mit irgendwelchen unbekannten Leuten nach Berlin, wo ich mir dann irgendwie irgendeine Unterkunft suchen werde, nur um mich dann morgen mit Buddies bei der Weltfriedens-Party hemmungslos zu betrinken. Bis ich dann mittwochs irgendwann wieder in ein Auto, diesmal am Bahnhof Zoo, steigen werde und mit irgendwelchen Leuten nach Mainz fahren werde, von wo ich dann irgendwie wieder nach Hause kommen muss, habe ich hier ein paar Sachen vorbereitet. Hail to the Time Stamp!

Typo Safari Berlin, Paris, Barcelona

Arte Creative hat schon seit einer Weile eine hübsche, achtteilige Minidoc-Serie über urbane Typographie am Start. Im Moment laden sie…

Kreuzberg 73

Großartiges Flickr-Set voller Bilder aus Kreuzberg 1973-79 von Steffen Osterkamp. Tristesse, Trümmer und jede Menge Kids. (via Johnny)

Doku: B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989)

Noch für 4 Tage auf ArtePlus: Mark Reeders B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989), die Doku über West-Berlin…

Berliner Kino-Typografie

Der ohnehin bereits großartige Twitter-Account Berlin Type über „Buchstaben und die Stadt“ twittert derzeit anlässlich der Berlinale jede Menge Kino-Typografie.…

Yolocaust

Hart, aber gut: Yolocaust, selbst wenn die Satire von Shahak Shapira der Intention des Architekten des Holocaust-Mahnmals entgegensteht: „Und das…

EinesTages über das SO36 in Berlin

spOnline EinesTages mit hübscher Bilderstrecke über den legendären Berliner Punk-Club SO36: „An Heiligabend 1981 standen mehrere Hundert Punks im SO36,…

Berlin Typography

Meine Lieblingstweeties für die nächsten 5 Minuten: Berlin Typography.

Isometrische Illustrationen schwebender Häuser in Berlin

Tolle Illus von Berliner Häusern, die so angemalt in der Luft rumhängen. Von Vidam, mehr hier auf Behance, das „No…

Brandenburger Tor, fixed

Schon seit ein paar Jahren gibt es die Aktion Fix Brandenburger Tor, um die BVG zu bewegen, endlich die weirden,…

Berliner Hausnummern sind weird

Ich hab mich schon mehr als einmal in Berliner Straßen verlaufen, weil die Hausnummerierung nicht einheitlich ist und zwischen sogenannter…

-0,9 -0,75 Dioptrien

Meine Augen funktionierten nicht mehr gut, sage ich zu der Dame im Optikbedarfsgeschäft in der Kaiser-Wilhelm-Passage zu Schöneberg. Ich wohn…