Top 15 SciFi-Babes

Da hat sich mal wieder ein völlig inkompetenter Mensch hingesetzt und seinen nicht vorhandenen Geschmack in eine Liste gebacken. Die „Top 13 SciFi-Babes“: Sigourney Weaver auf der Vier? Sigourney Weaver ist attraktivitätstechnisch ein komplettes Raumschiffswrack. Genau wie Dana Scully. Gute Schauspielerinnen hin oder her, aber Ripley und Scully haben auf einer Babes-Liste nix verloren. Barbarella auf der Zwei? Ein Sakrileg. There's only one sexy SciFi-Babe und das ist Barbarella. Leia auf der Eins? Klar, der goldene Bikini hat was, aber für die Eins reicht das nicht. Und weil das mal wieder so eine furchtbar geschmacklose Liste ist, bringe ich hier jetzt die einzig wahren Top 15-SciFi-Babes of all time. Eat this:

15. Jessica (Jenny Agutter) in Logan’s Run
 

14. Karen Brace (Natalie Wood) in Brainstorm
 

13. Sil (Natasha Henstridge) in Species
 

12. Sue Storm (Jessica Alba) in Fantastic Four
 

11. Nova (Linda Harrison) in Planet of the Apes
 

10. Sharon Valeri (Grace Park) in Battlestar Galactica
 

9. Emma Murdoch/Anna (Jennifer Connelly) in Dark City
 

8. Leia Organa in Star Wars - Return of the Jedi
 

7. Carmen Ibanez (Denise Richards) in Starship Troopers
 

6. Padmé Amidala in den Star Wars Prequels
 

5. Altaira 'Alta' Morbius (Anne Francis) in Forbidden Planet
 

4. Rachel (Sean Young) in Blade Runner
 

3. Trillian (Zooey Deschanel) aus The Hitchhikers Guide to the Galaxy
 

2. Scarlett Johansson in The Island
 

1. Barbarella (Jane Fonda) in Barbarella


 
 

Und nein: 7of9 ist nicht hot. Die sieht aus wie Heike Makatsch.