Byte review of the original Macintosh (Feb, 1984)

Gepostet vor 9 Jahren, 2 Monaten in #Apple #Retrotech

Share: Twitter Facebook Mail

Apple established itself as one of the leading innovators in personal computing technology a year ago by introducing the Lisa, a synthesis and extension of human-interface technology that has since been widely imitated. Now the company has strengthened that reputation with a new machine, the Macintosh (above). In terms of technological sophistication and probable effect on the marketplace, the Macintosh will outdistance the Lisa as much as the Lisa has outdistanced its predecessors.

The Macintosh arrives, finally, after a history of colorful rumors. It will cost from $1995 to $2495, weighs 22.7 pounds, and improves on the mouse-window-desktop technology started by the impressive but expensive Lisa computer. A system with printer and second disk drive costs about $900 more, but even at that price, the Macintosh is worth waiting for.

Link

Beyond Cyberpunk Hypercard-Archive

HyperCard war eine frühe Version (vor HTML) der Hypertext-Programmierung auf dem Mac. Die Software war damals relativ weit verbreitet, wurde…

10 PRINT CHR$ (205.5 + RND (1)); on a Commodore Pet

10 PRINT CHR$ (205.5 + RND (1)); 20 GOTO 10 ist sowas wie ein Miniatur-Programm in Basic für Generative Graphics,…

Hyperkin Ataribox

Hyperkin haben anscheinend ihre Flashbak-Atari-Konsolen neu aufgestellt und zeigten auf der E3 das HD-fähige RetroN77 vor. Aus Hyperkins E3-Listing: „The…

Charles Thacker R.I.P.

Charles Thacker, Chefdesigner des Xerox Alto und Erfinder des Ethernet, ist nach kurzer Krankheit verstorben. Thackers Alto ging 1976 als…

Vintage Apple-Sneakers for sale

Heritage hat am Sonntag eine Auktion auf Ebay am Start und dort verkaufen sie unter anderem die legendären Apple-Sneaker, die…

Map of Geocities: The Deleted City 3.0

Tolle Visualisierung der ollen Geocities-Websites auf einer Karte. Das Teil lädt bei mir grade eher langsam und dort wo offenbar…

Monster 6502

Ein riesiger 6502 aka der Prozessor des Apple I, Atari 800 oder des Commodore VC-20. Seine Nachfolger steckten unter anderem…

C64 Directory-Graphics Competition

Die C64DB hält noch bis 31. März eine Competition für C64 Dir-Graphics ab. So die Hälfte der bislang eingereichten Einträge…

HTML-Marquee de Sade oder Die 120 Tage von MySpace

Marquis de Sades Die 120 Tage von Sodom komplett in <marquee>-HTML-Tags und GIFs aus der MySpace-Ära. Nach Steve Reich is…

Fotorealistische Pics aus der Gameboy-Camera

Roland Meertens generiert fotorealistische Farbbilder aus den Pics der Gameboy-Camera: Creating photorealistic images with neural networks and a Gameboy Camera.…

AppleMacintosh-Robot Actionfigure

Auf MacinBot (Facebook) gibt's demnächst eine Serie von Actionfiguren und Vinyltoys alter Apple-Rechner und Peripherie und Icons (ein Plastik-Font-Koffer!!! <…