Gude Laune

Irgendwie, ja, irgendwie bin ich heute gut drauf. Obwohl die Sonne nicht scheint, es wahrscheinlich gleich wieder anfängt zu schiffen, morgen die EM anfängt und mir das Gelenk meines rechten Stinkefingers wehtut, kann ich nicht anders, als heute einfach irgendwie verdammt gute Laune zu haben. Ich habe heute sogar so gute Laune, dass ich bei Spreeblick vorhin ein Video mit einem Eichhörnchen, einem Keks und Huey Lewis and the News gepostet habe. Wahrscheinlich implodiert gleich das Universum.

Unter'm Dach haben Vögel ein Nest gebaut und wahrscheinlich kacken die Viecher demnächst meinen Balkon voll, was mir heute aber vollkommen wuppe ist, siehe Überschrift. Heute ist irgendwie so ein Tag, ich könnte einfach die ganze Zeit vor mich hinhüpfen und -grinsen und nur Blödsinn erzählen. Sowas wie: „Der Bratapfel sieht dem ungekämmten Betonpfirsich aber überhaupt nicht blau oder ähnlich, da müssen nochmal die unterirdischen Ziegenbärte ran, die machen ja auch gerne mal aus funkelnden Bierschubberpfannen ganz furchtbar gugelhupfige Trantüten.“

Toll, oder? Hüpf, brabbel, smile.