Forensprech *sucks*

Gepostet vor 9 Jahren, 2 Monaten in #Misc #Comments #Internet #Language

Share: Twitter Facebook Mail

Ich bin da gestern nicht drauf eingegangen, aber weil ich eben bei den Filmfreunden den neuesten Comment in Foranslang bekommen habe, hier ein kleiner, gut abgehangener, fieser Rant. Denn ROFLMAU*schulterzuck*^^ kotzt mich tierisch an.

Mir ist ja klar, dass Sprache immer dem Wandel unterliegt. Ob es nun der oder das Blog heisst.... richtig ist eigentlich „das“, aber mittlerweile ist mir das eher wurscht. Nicht wurscht ist mir, ständig mit Kommentaren a la „Das fehlt *find*“ zugeschüttet zu werden. Das ist keine Sprache, das ist häßlichste Wortvergewaltigung und geht mir ungemein, aber wirklich ungemein auf den Sack und ist einer der Gründe, warum ich Foren normalerweise meide wie Leute mit Geschmack den Film „Transformers“.

Ich weiß, ich weiß. Das soll cool aussehen und klingen. Tut es aber nicht. Es sieht aus, als ob da ein debiler Volldepp in die Tasten haut. Ich meine, ab und zu kann man ja damit rumspielen und ein Emoticon hat auch noch keinem geschadet. Es gibt da aber einige Kandidaten, die schreiben hinter jeden ihrer Sätze diesen dämlichen Doppelhaken und hängen dann noch tausend Ausrufezeichen inklusive einer Elf dran. Das ist nicht cool. Das ist doof. Es ist zwar nicht so, dass solche Leute in meinem Ansehen sinken, aber ich kann Aussagen, die von solcherlei Buchstabengewichse begleitet sind, ganz einfach nicht ernst nehmen.

Und nochwas: Bescheuerte Abkürzungen und scheinbar coolere Schreibweisen sind nicht besser. Es heisst „gucken“, nicht „guggn“. Und „irgendwas“, nicht „iwas“. „Aba“, „Axo“ und „ned“ streichen wir bitte auch sofort wieder aus dem Sprachgebrauch. Vielleicht hat ja das Handy mit seiner verkrüppelten Tastatur zu dieser verkrüppelten Sprache geführt, das geht mir aber meilenweit am Arsch vorbei. Ich will diesen Mist nicht lesen müssen.

Having said that: bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte – gewöhnt Euch diesen Scheiß ab. Aus allen genannten Gründen. Niemand, wirklich, niemand findet ein „Ma guggn wie der wird, aba Bay hat scho so Scheißfilme gedreht, da wird der auch ned gut^^LOL!!1!11ELF!!!!!“ wirklich cool, sondern ganz einfach nur im allerhöchsten Maße bescheuert. Echt jetz. Ich habe übrigens selbst, als ich mit 20 ein kopiertes Fanmag gemacht habe, mit „Aba“s und „Ned“s nur so um mich geworfen, habe mir das dann aber auch irgendwann wieder abgewöhnt. Muss aber keiner wissen.

Stats of Fucks to give on Twitter

Travis Hoppe („post-punk scientist; highly irrelevant“) analysiert das Wort „fuck“ auf Twitter. (via Reddit) Insgesamt findet sich „fuck“ mit einem…

Text-Messaging Acronyms before Text-Messaging Acronyms

TMWYHOT will be my favorite prehistoric Chat-Acronym for the next few Aeons. Also: I ❤️ McSweeneys: TMB4TM (TEXT MESSAGES BEFORE…

Podcast: Von Palindromen, Reverse Speech und Teufelsbotschaften

Schöner Podcast vom Deutschlandfunk über Palindrome, satanische Botschaften und das Rückwärtsreden. Ich kann übrigens mit links flüssig spiegelverkehrt schreiben und…

VERSALSATZ-ẞ IST SEIT HEUTE OFFIZIELLER GROẞBUCHSTABE YAY!

Der Rat für Rechtschreibung hat das neue Regelwerk veröffentlicht und nun ist es amtlich: Das große ẞ ist seit heute…

Gun-Emoji Pairings 🔫😶

Interesting analysis of the Gun-Emoji-Pairings: „What does the Gun shoot at?“ and „Who pulls the Trigger?“

Emoticon-„Analyse“ der deutschen Parteien: CDU wird ausgelacht, die AfD ist wütend, die SPD hat Herz

Nicht ganz ernstzunehmende, aber dennoch halbwegs erhellende „Analyse“ der Emoticon-Reactions auf den Facebook-Pages der deutschen Parteien. Zusammengefasst: Die AfD ist…

The Power of Language

„In this reel, we explore the incredible power of language—written, spoken and performed. First, meet the creator of Game of…

Anthony Burgess lost Dictionary of Slang discovered

Die International Anthony Burgess Foundation in Manchester hat neulich das verlorene Slang-Wörterbuch von Anthony Burgess im Keller gefunden („at the…

Neural Network Genesis Alpha

Douglas Summers hat das erste Buch Genesis der Bibel mit Neural Network Voodoo in Worte übersetzt, die allesamt mit dem…

Podcasts: Sid Vicious, Baudrillards Simulacra, das Wörterbuch der Unruhe und das Märchen vom unglaublichen Super-Kim aus Pjöngjang

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem ein Hörspiel um einen mutierenden…

Urban Dictionary Anagrams, ranked

Sean Carney hat die Anagramme aus dem Urban Dictionary ermittelt und mit einem Algorithmus sortiert: How to Find Anagrams on…