Das allerallerallerbeknackteste am Sommer

Gepostet vor 9 Jahren, 2 Monaten in #Misc #Feet #Storys

Share: Twitter Facebook Mail

Der Sommer ist toll. Ich mag den Sommer. Echt jetz. Mädchen in Kleidern, am See abhängen, Grillen, Bikinis, laue Nächte. Das ist super und viel besser, als der Matsch im Herbst, die Saukälte im Winter oder der Regen im Frühling. Aber eins, und das muss man ja auch einfach mal hier festhalten, eins geht gar nicht:

Heiße Füße.

Heiße Füße sind so ziemlich das überbeknackteste, allerblödeste und ultimativ doofste am Sommer. Da können nichtmal stechende, blutsaugende Schnaken oder die behämmerten Bienen, die ständig und immer und immer und immer und immer und immer wieder mit ihrem Kopf gegen Glasscheibe dotzen, etwas ändern. Heiße Füße sind die Geissel der Menschheit und ich habe sehr heiße Füße.

Ich meine, ich weiß nicht, ob meine Füße wirklich heißer werden, als die der anderen. Man steckt ja nicht drin, da fehlt mir der Vergleich. Aber so rein subjektiv gesprochen, würde ich sagen: ich habe die heißesten Füße im Land. Wahrscheinlich sogar auf der ganzen Welt. Es würde mich nicht wundern, wenn ich irgendwann mal Dampf aus meinen Latschen aufsteigen sehe, so heiß werden die. Vielleicht sollte ich mal versuchen, ein Ei auf meinen Füßen zu brutzeln. Aber wer soll das denn dann essen?

Jedenfalls: meine Füße werden so dermaßen heiß, ich stelle mir immer einen Ventilator neben die Couch und... halte meine Füße in den Wind. Ich habe sogar einen Ventilator neben dem Bett stehen... damit meine Füße beim Einschlafen nicht so heiß werden. Denn nichts hällt einen im Sommer so derbe vom Einschlafen ab, wie heiße Füße. So aber kann ich dank meiner Ventilatorenkonstruktion die Temperatur meiner Fußsohle auf circa 300°C absenken und friedlich dahinschlummern. Vielleicht sollte ich ein Patent anmelden, wobei mir natürlich auch gleich noch ein paar Tools einfallen.

Schuhe mit einem Eiswassertank in der Sohle etwa. Oder Schuhe mit integrierten Ventilatoren. Oder gleich Schuhe mit integrierten Vintilatoren UND einem Eiswassertank in der Sohle. Was einem da so alles durchs Gehirn huscht am frühen Morgen. Heiße Füße sind nicht nur unheimlich beknackt, die machen auch noch kreativ. Unfassbar.

In diesem Sinne:

(Bild via)

-0,9 -0,75 Dioptrien

Meine Augen funktionierten nicht mehr gut, sage ich zu der Dame im Optikbedarfsgeschäft in der Kaiser-Wilhelm-Passage zu Schöneberg. Ich wohn…

Updates, Anmerkungen und Kritiken zu „There will be Blood“

Ich habe so einen Text wie „There will be Blood“ nicht online gestellt, ohne Gegenwind zu erwarten. Womit ich nicht…

Über Morlocks und Eloi

Manchmal denke ich in diesen Tagen, die Menschheit spaltet sich in zwei Lager. Die Morlocks und die Eloi. In Saudi…

And thus, I woke up in the Twilight Zone

Irgendwo hier drin ist eine SciFi-Story versteckt: Vor circa drei Jahren öffnete ich meine Mails und fand eine Bestellbestätigung über…

Stroke at 33

Christine Hyung-Oak Lee schreibt auf (ausgerechnet) Buzzfeed die Story ihres Schlaganfalls auf, den sie mit nur 33 Jahren vor ein…

Wie man den Tod seiner Mutti verarbeitet

1.) Choose a song. In meinem Fall ist das The Cures Pictures of you. Play it lout and on repeat.…

Zwei Nächte mit Mutti

Irgendwann im Jahr 1981. Unser Toploader-VHS stand frisch im Wohnzimmer, neu ausgepackt, das Teil, und die Familie versammelte sich darum.…

Gute Nacht, Mutti.

Meine Mutter ist am Samstag im Alter von 73 Jahren gestorben. Meine Mutter war eine schöne, zierliche Frau, klassische Brünette,…

Fondue PVC Slippers

Super-customized Plastikslipper. Man muss nur seine Füße in geschmolzenes Plastik tunken und das Zeug aushärten lassen. Ich weiß nicht, ob…

Von der Nummer Eins

Die erste Ausgabe von Etwas ist besonders. Im besten Fall ist die Nummer Eins der Start für ein neues Konzept,…

Wegen Krankheit vorübergehend geschlossen

Ich hab mir seit bestimmt zehn Jahren mal wieder so 'ne richtige Grippe eingefangen. Als ich gestern zur Apotheke getaumelt…