Spooky 360°-Camera-Art


(Vimeo Direktcameral, via)

Das hat was: Michael Naimark stellt eine Kamera auf einen Plattenspieler in der Mitte eines Raums und filmt ein paar Szenen. Dann sprüht er den kompletten Raum weiß an, platziert an Stelle der Kamera einen Projektor und wirft die gefilmten Szenen auf den nun als Leinwand funktionierenden Raum. Spooky, irgendwie.