MTV vs Piracy-Anzeige sagt: „DU bist ein Dieb!“

Gepostet vor 9 Jahren, 8 Tagen in #Misc #Advertising #Copyright #MTV #p2p

Share: Twitter Facebook Mail

MTV sagt mit dieser Anzeige, dass jeder, der unerträglichen Charts-Bullshit (so suggeriert es das Poster an der Wand) aus illegalen Quellen herunterlädt und hört, ein einfacher Dieb ist. Ich sage: jemand, der unerträglichen Charts-Bullshit aus illegalen Quellen herunterlädt, ist ein geschmackloser Depp, wendet ansonsten aber schlicht die einfachste und effizienteste Technologie an, um an digitale Musik zu kommen.

Ich frage mich grade, ob MTV in den 80ern auch schon Anzeigen schaltete, auf denen stand „Hometaping makes you an ordinary Thief“. Und ich frage mich auch, wieviele „illegale“ Songs auf Tomas Ramanauskas' (Kreativdirektor der Kampagne) iPod gehört werden. Weil, was mich immer ein wenig aufregt, grade bei den Kritikern der (noch) illegalen Tauschbörsen: jeder dieser Kritiker, zumindest diejenigen, die ich kenne, nutzen diese Technologie trotzdem, insgeheim.

Meine Güte, ich kenne Leute, die legale Downloadmöglichkeiten anbieten, die dann privat aber auch mal zugeben, „illegale“ Musik auf der Platte zu haben. Ich finde diese Einstellung, das öffentliche Kritisieren einer Technologie, gleichzeitiges privates Nutzen derselben, im Wortsinne scheinheilig.

In Zeiten, als MTV noch cool war, hätten sie eine Anzeige gebracht, die einen Jungen mit Platten und CDs (von garantiert nicht Tokio Hotel) im Arm abbildet. Darunter hätte gestanden „Buy the Music you really really like. And download the Rest, we don't fucking mind.“ Aber diese Zeiten sind leider und anscheinend schon lange vorbei.

(via)

Trump-Zitate auf alter, sexistischer Werbung

Good one: „I removed the original headlines from these misogynistic advertisements and replaced them with quotes that Donald Trump said…

RechtsLinks 20.1.2017: Against the Hate Economy, Facts are not enough und Hannah Arendt über die Lüge

Zeit.de: Amerika schafft sich ab – Schon vor Trumps Aufstieg zweifelten viele US-Bürger an der Demokratie ihres Landes. Reise durch…

Podcasts: Preußlers Kleine Hexe und der Triggerknüppel, die Stärken der Introvertierten und schöne, neue Verschwörungswelten

Mit am erstaunlichsten fand ich nach der Wahl von Trump die Reaktionen bei Teilen der Linken auf die Kritik an…

Landgericht Hamburg illegalisiert Links

LOL Hamburg Du Otto: LG Hamburg verschärft Linkhaftung: „In seinem nunmehr vorliegenden, sehr ausführlich begründeten Beschluss (Az. 310 O 402/16)…

Youtube einigt sich mit GEMA

Youtube hat sich mit der GEMA geeinigt, die automatischen Geosperren von Musikvideos soll ab nun der Vergangenheit angehören. Sperrtafeln R.I.P.…

TED-Talk about Remix made from remixing 15 TED talks about Remix

Von U_____P: „A TED talk assembled by remixing and appropriating 15 TED talks about remixing and appropriating.“

Carolina Reaper Pepper-Tortilla-Chip im Sarg-Packaging

Die Tortilla-Chip-Fuzzis von Paqui haben einen Single-Chip im Sarg-Packaging am Start, den sie mit Carolina Reaper Pepper gewürzt haben –…

MP3-Market in Santiago de Chile

Netter Schnappschuss auf FB von ’nem chilenischen MP3-Markt in Santiago, wo sie Mucke auf USB-Sticks verkaufen. Erinnert mich sehr an…

Stock Photo Fashion

Leider nur ’ne Promoaktion für Adobes Stockphoto-Service: Stock Apparel SS16, hier das Lookbook (OMG ich hab Lookbook getippt!). I'd buy…

DMCAs Sky

Vor ein paar Tagen machte das Mashup-Game No Marios Sky die Runde und prompt verschickte Nintendo hunderte DMCA-Takedowns an Indiegame-Publisher,…

Leistungsschutzrecht vs Text-Zusammenfassung per Machine Learning

Oettinger so Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene nao! Google so lol: Text summarization with TensorFlow. Die Ergebnisse von Googles Maschinen-Snippets sind nett,…