Liebe Verdi,

Ich gönne Dir ja jeden Streik, echt jetz. Weisst Du, ich bin nämlich auch so ein alter Gewerkschaftsfuzzi, konnte zwar die automatische Betiteling als Genosse noch nie leiden, aber trotzdem finde ich Streiks immer noch das geeignete Mittel der Wahl, um den Business-Kaspern mal so richtig den Mittelfinger entgegenzustrecken.

Sollte aber wegen dieses Briefträgerstreiks mein GTA am nächsten Dienstag nicht in meinem Briefkasten liegen, werde ich nach Frankfurt in die Zentrale fahren und jemanden verprügeln. Und zwar feste. Verpsorchen!

Yours truly.