Gutenberg-Doku: Stephen Fry and The Machine That Made Us

Gepostet vor 9 Jahren, 4 Monaten in #Misc #Documentary #Print

Share: Twitter Facebook Mail

Wo alle - ich ja auch - vom End of Print reden, ich das legendäre Buch von Grafik-Designer David Carson gleichen Namens im Schrank stehen habe und alle viel mehr lesen, als früher, nur eben nicht mehr auf Papier - da kommt mir diese BBC-Doku grade recht, in der sich Stephen Fry anschaut, wie der ganze Print-Kram damals angefangen hat und der Geschichte vom Mann des Jahrtausends, Gutenberg, nachgeht und seine eigene, mittelalterliche Druckmaschine baut. Das ist so eines der Dinge, für die ich das Internet liebe!

Stephen's investigation combines historical detective work and a hands-on challenge. He travels to France and Germany on the trail of Johannes Gutenberg, the inventor of the printing press and early media entrepreneur. Along the way he discovers the lengths Gutenberg went to keep his project secret, explores the role of avaricious investors and unscrupulous competitors, and discovers why printing mattered so much in medieval Europe.

But to really understand the man and his machine, Stephen gets his hands dirty - assembling a team of craftsmen and helping them build a working replica of Gutenberg's original press. He learns how to make paper the 15th-century way and works as an apprentice in a metal foundry in preparation for the experiment to put the replica press through its paces. Can Stephen's modern-day team match the achievement of Gutenberg's medieval craftsmen?

Teil 1 | Teil 2 | Teil 3 | Teil 4 | Teil 5 | Teil 6 (via)

Doku: Auserwählt und Ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa

Die Bild-Zeitung hat gestern die angeblich umstrittene Dokumentation über Antisemitismus in Europa veröffentlicht. Da ich aus Prinzip nicht auf die…

Typo Safari Berlin, Paris, Barcelona

Arte Creative hat schon seit einer Weile eine hübsche, achtteilige Minidoc-Serie über urbane Typographie am Start. Im Moment laden sie…

Stoopid Tall Bikes Will Save The World

„Riding any bicycle is a positive step toward a healthy lifestyle and personal enjoyment, but it's the tall bike that…

Geschmaxxxploitation: Cannibals and Samurai Cops

Schicke neue Webserie von Arte Creative über „den schlechten Film! Nazi-Zombies, amerikanische Ninjas, Kannibalen, Zwergen-Cowboys, Bruce-Lee-Doubles ... ARTE Creative gibt…

Doku: Manipuliert

Das ZDF hat Sascha Lobos Dokumentation über DasGeileNeueInternet über Manipulationstechniken im Netz auf Youtube online gestellt: „In dem Social-Factual-Format veranschaulicht…

Bunch of Kunst

Yo, AltRight-Trolls, our Ideas are better than yours. At the moment you are winning and there is no doubt about…

Kurzdoku: The Moderators

20minütige Kurz-Doku von Adrian Chen und Ciaran Cassidy für Field of Vision über Bewerber für den Job als Nippel-Identifikator bei…

Don't work for Assholes, don't work with Assholes

Toller Typo-Print aus Erik Spiekermanns Letterpress-Studio p98a, gibt's hier im Shop. Nicht billig, aber geil. (Bild oben via Bunker Creative.)…

Doku: B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989)

Noch für 4 Tage auf ArtePlus: Mark Reeders B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989), die Doku über West-Berlin…

Terry Pratchett – Back in Black

Die BBC strahlte am Wochenende eine Doku über die unvollendete Autobiographie von Sir Terry Pratchett aus. Ich hab' den Film…

Ex-Loud Places

Schöne Kurz-Doku von Mathy Tremewan und Fran Broadhurst über drei schon lange geschlossene Clubs: Das Le Rose Bonbon in Paris…