Kooks' Langweilerplatte und R.E.M. rockt

Gepostet vor 9 Jahren, 4 Monaten in #Misc #Music #Album #Review

Share: Twitter Facebook Mail

Ich bin vielleicht der einzige, der das neue Album der Kooks völlig langweilig findet. Wahrscheinlich hat der irgendwie knuffige, fluffige, wuschige Milchbärtchen-Rock bei mir nur genau einmal funktioniert, was ich schade finde, weil ich den Vorgänger doch sehr mochte. Aber das hier trieft irgendwie vor Langeweile und Einfallslosigkeit...

...ganz im Gegensatz zum neuen Album von R.E.M., ich meine: Jeez, so ein Arschtreter-Album hat denen doch auch keiner mehr zugetraut. Einfacher, schnörkelloser Rock wie ihn Oasis vielleicht mal wieder machen wollten, aber nicht mehr hinkriegen. Toll! Und der Titel „Accelerate“ vom R.E.M.-Album sagt sehr sehr viel über das Album, genau wie „Konk“ bei den Kooks.

Das Album der Kooks ist konk, das von R.E.M. accelerated. Aber sowas von.

Amazon-Partnerlinks:
The Kooks - Konk
R.E.M. - Accelerate

[update] Hätten die Kooks ihr Album wenigstens „Gonk“ genannt. (For those who know).

Wowcast 92: Game of Thrones S07E04 – The Spoils of War

Im 92. Werewolves on Wheels Podcast besprechen René und Sascha (@reeft, Facebook) die neue phänomenale Folge von Game of Thrones…

Wowcast 91: Game of Thrones S07E03 – The Queen's Justice

Im 91. Werewolves on Wheels Podcast besprechen René und Sascha (@reeft, Facebook) die neue Folge von Game of Thrones namens…

Wowcast 90: Game of Thrones S07E02 – Stormborn

Im 90. Werewolves on Wheels Podcast besprechen René und Sascha (@reeft, Facebook) die neue Folge von Game of Thrones namens…

LPsLPsLPs: Zuckergras und Regenbogen-Pop, dazu die Gummibärchen-Salatbeilage und ein bisschen Limo

Großartiger JingleJangle-AltFolk: Some Twist by Michael Nau Some Twist by Michael Nau „This albums sounds like the taste of sun…

Wowcast 89: Game of Thrones S07E01 – Dragonstone

Valar Morghulis, liebe Hörer. Sascha (@reeft, Facebook) und René reden in der neuen Werewolves on Wheels Ausgabe über die größte…

Wowcast 88: 40 aus 2017

2017 ist jetzt schon zur Hälfte rum, Zeit einen Blick zurück auf das bisherige Serienjahr zu werfen. Da die Werewolves…

LPsLPsLPs: Beats, Souls and Rhymes

Ich kaufe mir ab und zu auch HipHop-Platten oder Jazz-artiges oder Soul, nur passiert das eher selten und deshalb stelle…

LPsLPsLPs: Rainbow Soundwaves along the Gravestones

Neu im Plattenschrank, so ungefähr Abteilung Schwarztragendes aber bisschen fluffig auch. Anspieltipps: Der The Void-Soundtrack, der Postpunk-Shoegoaze von See Through…

LPsLPsLPs: Die elektrischen Signale für das Brain-Zapping entstehen zwischen den Rillen und dem Tonabnehmer

„When Moiré decided to call his second album No Future, he wasn’t trying to make a political statement so much…

LPsLPsLPs: Flat Worms have Cigarettes after Sex

’Ne ganze Reihe neuer Alben (nicht nur) für die Zugfahrt nach Frankfurt morgen gekauft: Ganz oben auf der Liste natürlich…

Annotated Yankee Hotel Foxtrot

Neue Folge von Pitchforks Liner Notes über eins meiner wenigen Alt-Country-Lieblingsalben, natürlich Wilcos 2002er Album Yankee Hotel Foxtrot, das beinahe…