Killerkühlschränke und sowas: die Top 10 Horror-Dingsbumse

deathbed.jpgGrossout hat nach den Top10-Horror-Viechern nun die Top10-Gegenstände aus Horrorfilmen gesammelt, mit Killerkühlschränken und Betten des Todes:

Diese in den wilden 70ern runtergekurbelte Schandtat hat nämlich nie das Licht einer deutschen Veröffentlichung erblickt. Schade eigenltich, denn vor allem für die Freunde des richtig extremen Trashs dürfte dies eine wahre Offenbarung sein. Ein Opfer des totbringenden Betts erzählt den ganzen Film über die bösen Schandtaten des Betts, was episodenhaft über gut 80 Minuten in höchst erfreulichem Dilettantismus realisiert wurde. Hier ist manches sogar noch billiger als Low Budget und die Methoden des Betts, seine Opfer umd die Ecke zu bringen sind wahre Höhepunkte: in die Matratzen werden sie (in eine andere Dimension?) gezogen, in der sie nun in säureartiger Flüssigkeit schwimmen und von dieser zerfressen werden. Dabei sind dann übrigens immer lustvolle Schmatzgeräusche des Betts zu hören, wenn es die armen Leutchen verschlingt.

Klingt eindeutig nach einem Film für mich.

Link