Muxtape - Online-Mixtapes, die zweite

Gepostet vor 8 Jahren, 4 Monaten in Misc Music Share: Twitter Facebook Mail

muxtape.jpg

Das Mixtape2.0-Onlinetool von letzter Woche, mit dem man sich per MP3-Suche zusammenklicken kann, hat ne hässliche Schwester, die Muxtape heisst und bei der man die Songs selbst hochladen muss. Muxtape schiebt die Verantwortung für die Files natürlich von sich („By uploading a song you agree that you have permission to let Muxtape use it“), was im Härtefall dann allerdings auch egal ist. Ich hab' da trotzdem mal was vorbereitet.

Link (Danke an alle, die's geschickt haben und via)

Tags:

Prisma-Style Transfer für Snapchat-Filter

Prisma-Style Transfer für Snapchat-Filter

Ziemlich einfache Technik, um die Prisma-Style Transfers als Snapchat-Filter zu nutzen. Einfach ein Selbstportrait mit Prisma aufnehmen und per Faceswap…

radar

Spotify Release Radar

Finally! Vor hundert Jahren bot Spotify die Möglichkeit, Künstlern zu folgen und sich so über ihre New Releases auf dem…

d397e441023081.579c76e0dc6c0

Instagram für Windows 95

Nette GIF-Spielerei von Misha Petrick: Instagram for Win95.

nw

Stellenangebot: Social Media Manager at the Nights Watch 🤘

I ❤️ McSweeneys: SOCIAL MEDIA INTERN WANTED AT THE NIGHT’S WATCH. Job Description: The Night’s Watch is looking for a…

2014%2F05%2F23%2F19%2FIggyPopShru.525fd

Science: You don't give a shit, just share.

Letzte Woche einer dieser DasGeileNeueInternet-Witze so: 70% aller Facebook-Nutzer lesen nur Headlines, bevor sie kommentieren. Jetzt neu, die Studie zum…

linked

Microsoft kauft LinkedIn für 26 Millarden Dollar

Ich vergesse immer, dass ich ein LinkedIn habe, weil ich deren Nervmails filtere. Wenn ich mich daran erinnere, dass ich…

unite

Anti-Capitalist Teenage Shoplifters unite on Tumblr

Tasbeeh Herwees über den schon seit einer Weile bekannten Ladendiebstahl-Underground auf Tumblr Liftblr, die wohl in jüngerer Zeit sowas wie…

rocket

Texts from Dealers

„This is a selection of messages from drug dealers in London. They have adopted some classic marketing and communication techniques.“…

Doku: Wie gefährlich sind Fakes im Netz?

Doku: Wie gefährlich sind Fakes im Netz?

Interessante Doku von BR Puls über Fakes im Netz: „Fakes verbreiten sich im Netz wie sonst nur Katzenvideos. Richtig übel…

trump

Trolling Trump-Demons haunt Bernie Sanders' Mansion in Second Life

1. Second Life gibt's noch. 2. Second Life gibt's noch! 3. Da sind anscheinend tatsächlich noch Leute aktiv und hängen…

The Dark Side of Guardian Comments

Der Guardian hat eine Studie zu seinen Comments in Auftrag gegeben. Das wenig überraschende Ergebnis: „As part of a series…