Mixwit: Mixtapes2.0

Gepostet vor 9 Jahren, 5 Monaten in #Misc #Music #Tapes

Share: Twitter Facebook Mail

Mit Mixwit kann man Oldschool-Mixtapes zusammenklicken, veröffentlichen und ins Blog einbetten und nutzt dazu die MP3-Suchmaschine Seeqpod, die erst im Januar von Warner verklagt wurde. Wie legal das alles ist, ist mir erstens schleierhaft und zweitens wurscht. GrossOut meint:

Im ersten Reiter gibt man über das Suchefeld den gewünschten Begriff (Künstler, Song oder Album) ein und kann dann aus den Suchergebnissen einen Song in die Trackliste per Drag and Drop-Verfahren rüberziehen. Dies kann man so oft tun, bis man meint, das Mixtape ist perfekt. Nun kann man diesem noch ein individuelles Outfit verpassen. Dies geschieht über den zweiten Reiter, wo man nun entweder ein eigenes Bild hochladen kann, welches die Kassette verziert oder man sucht sich eines der verschiedenen und richtig tollen Retro-Templates aus. Man kann noch ein wenig an der Farbgestaltung rumschrauben und zuguterletzt das Teil beschriften. Mit einem Klick auf den Publish-Button im dritten Reiter speichert man sein Mixtape ab und kann es veröffentlichen.

Übrigens sagt einem das Teil sehr oft, die Songs wären nicht mehr vorhanden, obwohl sie es sind. Einfach ignorieren, die Meldung. Hier mein Nerdmix mit den Tiny Masters of Today, Warren Zevon, den Strokes, Elvis und Phil Collins.

Link (via)

Meet the Influencers

„Last year, they made about $1.3 million through sponsored content and collectively have over seven million followers. AJ, the self-proclaimed…

Field Guide to Fake News

„A Field Guide to Fake News explores the use of digital methods to trace the production, circulation and reception of…

Kurzdoku: The Moderators

20minütige Kurz-Doku von Adrian Chen und Ciaran Cassidy für Field of Vision über Bewerber für den Job als Nippel-Identifikator bei…

FFFFOUND! RRRR.I.P.!

Ffffound! ist eine alte Image-Sharing-Site, so ein bisschen wie Pinterest, nur ohne Boards und am wichtigsten, eher exklusiv. Die Seite…

Pew Research über die Zukunft von DasGeileNeueInternet

Das Pew Research Center hat 1537 Wissenschaftler, CEOs, Politiker und Techies (u.a. Cory Doctorow, Richard Stallman oder John Markoff) befragt,…

Dwitter – Social-Network für JavaScript-Remixe

Dwitter, ein Social Network von Andreas Løve Selvik für visuelle Javascript-Experimente in 140 Zeichen mit eingebauter Remix-Option für jedes Code-Snippet.…

Follow Me

The sad life of a Viral Video Content Creator: A stay-at-home dad and self-proclaimed "internet celebrity" ignores an obvious addiction…

Screaming about Trump: A Text Adventure

McSweeneys ❤️ SCREAMING ABOUT TRUMP INTO A WELL: A TEXT ADVENTURE

*** DELETE YOUR FACEBOOK ***

😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶 😶…

Fake Follower Automat

Der belgische Künstler Dries Depoorter verkauft seine Rubellose für Fake Follower jetzt auch im Automaten. (via Martin) Belgian artist Dries…

4chan R.I.P. (sort of) (UPDATE: Pharma-Bro wants to buy)

Vor einem Jahr hatte Christopher m00t Poole sein 4chan an Hiroyuki Nishimura verkauft, dem Gründer des japanischen Vorbilds 2chan. Der…